Network Attached Storage

Netgear aktualisiert die ReadyNAS-Einsteigerserie

Ab sofort stehen Heimanwendern und kleinen Unternehmen die neuen Versionen der Netzwerkspeichersysteme ReadyNAS Duo und ReadyNAS NV+ von Netgear zur Verfügung. Die neuen Modelle sind im Vergleich zur Vorgängergeneration doppelt so schnell beim Zugriff auf Daten und bieten einer überarbeitete Benutzeroberfläche.

Netgear aktualisiert die ReadyNAS-Einsteigerserie

© Netgear

Netgear aktualisiert die ReadyNAS-Einsteigerserie

Die Netgear ReadyNAS Duo v2 mit zwei Festplatteneinschüben und die ReadyNAS NV+ v2  mit vier Einschüben sind 'hot swappable', d.h. Laufwerke können im laufenden Betrieb ausgetauscht und die Speicherkapazität einfach erweitert werden. Für das Laufwerkmanagement stehen dem Anwender X-RAID2, JBOD, RAID 0, 1 und 5 (nur NV+) zur Verfügung. Über eine USB-2.0- und zwei USB-3.0-Anschlüsse können Backup-Prozesse durchgeführt werden. Die Geräte werden mit der Backup-Software Memeo Premium Backup ausgeliefert.Die überarbeitete ReadyNAS Photo App ermöglicht das Teilen von hochauflösenden Bildern ohne zusätzliche Software. Mit ReadyNAS Remote - einer mobilen App für iOS, Android, PC und Mac kann auf gespeicherte Dateien über eine 128-bit SSL-Verbindung zugegriffen werden. Daneben können mit beiden Netzwerkspeichern auch Musik, HD Filme oder Fotos auf Fernseher, Spielkonsolen oder andere Geräte über DLNA gestreamt werden.Die beiden neuen ReadyNAS-Netzwerkspeicher sind ab sofort in jeweils drei unterschiedlichen Konfigurationen verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer für die Modelle ohne integrierte Festplatten liegt für die ReadyNAS Duo v2 (RND2000) bei 239 Euro und für die ReadyNAS NV+ v2 (RND4000) bei 469 Euro. Die ReadyNAS Duo wird auch mit einer Speicherkapazität von 1 x 1 TB (RND2110) bzw. 1 x 2 TB (RND2210) ausgeliefert, die ReadyNAS NV+ ist daneben in den Varianten mit 2 x 1 TB (RND4210) und mit 4 x 1 TB (RND4410) Festplatten erhältlich. Die Preise für die mit Festplatten bestückten Modelle können aufgrund der durch die Flutkatastrophe in Thailand bedingten Preisschwankungen bei Festplatten variieren.

Weitere Informationen zu ReadyNAS Duo v2 und ReadyNAS NV+ v2 stehen auch auf www.netgear.com/private-cloud zur Verfügung.

Mehr zum Thema

7Links NAS-Server mit WLAN-Festplatte und Extras
Heimnetzwerk

Der NAS-Server mit WLAN-Festplatte von 7links bietet Daten-Komfort nach modernen Standards, darunter: WLAN, Media-Streaming und automatischen…
Media Markt Prospekt zur EM
Discounter

Der Media Markt Prospekt zur Fussball Europameisterschaft verspricht unter dem Namen "Mission Titel" sportliche Angebote u.a. aus dem Computerbereich.…
Medion Life P89636 ab 31. Januar: Aldi Süd verkauft eine 1 TB große Netzwerkfestplatte für 129 Euro.
Netzwerkfestplatte bei Aldi

Wer auf der Suche nach einer Netzwerkfestplatte ist, sollte einen Blick auf das Medion Life P89636 (MD86805) Heimnetzlaufwerk bei Aldi werfen. Für…
Medion Life P89639 (MD 86942) für 139 Euro: Aldi bietet ab dem 1. August eine Netzwerkfestplatte mit 2 TB an.
Netzwerkfestplatte bei Aldi

Aldi Nord bietet ab dem 1. August die Netzwerkfestplatte (NAS) Medion Life P89639 (MD 86942). Es gibt 2 TB Speicherplatz für 139 Euro.
Foto des Medion Life (MD86783)
Aldi-NAS

Aldi Nord hat das NAS Medion Life (MD 86783) mit zwei eingebauten 2-TB-Festplatten seit dem 11. Dezember im Angebot.