Webseiten erstellen

NetObjects Fusion XII erschienen

NetObjects Fusion ist ein Programm zur Erstellung von Webseiten ohne HTML- oder Programmierkenntnisse. Mit dutzenden neuen thematischen Ajax-Design-Elementen und Einbindung aller gängigen Datenbanken werden auch ohne Vorkenntnisse umfangreiche Webseiten erstellt und verwaltet.

Net Objects Fusion, Webdesing, Wysiwyg

© http://www.netobjects.de/

Net Objects Fusion, Webdesing, Wysiwyg

Die neu erschienene Version XII von NetObjects Fusion bietet verbesserte Code-Erstellung sowie eine neue Engine zur Grafikverarbeitung. Ein Assistent führt den Anwender durch die Erstellung der Webseite. Die Projektverwaltung wurde überarbeitet und besonderes Augenmerk auf die Anpassung von Webseiten an mobile Endgeräte gelegt. Die Cloud-Burst-Technologie stellt mit einem Klick jeden Monat neue Vorlagen, Webseiten-Styles, lizenzfreie Stock-Bilder und Tutorials bereit, die für das Webdesign genutzt werden können. Multimedia-Elemente wie Filme, Musik oder ganze Fotogalerien werden per einfaches Drag & Drop integriert. In der NetObjects Image Bank lassen sich eigene Bilder für das Website-Projekt speichern und verwalten. Für den schnellen Einstieg ist diese schon mit lizenzfreien Bildern gefüllt. 

Ein Publishing-Verfahren erstellt automatisch beschreibende Links für die Suchmaschinenoptimierung. Das Backup-Verfahren NetObjects SiteSafe sichert die Inhalte der Webseite automatisch auf ein externes Netzwerk oder einen Web-Host. NetObjects Fusion XII ist vollständig mit Windows 7 kompatibel und kostet 199,99 Euro inkl. MwSt. Erhältlich ist NetObjects Fusion 12 bei Globell und im Fachhandel.

Mehr zum Thema

Vertrauen in HTML5 wächst
Webstandard

Das Vertrauen in HTML5 als Webstandard wächst anscheinend in der Branche. Das lassen zumindest Meldungen der letzten Tage von Adobe und Microsoft zu…
Microsoft sagt dem IE6
Langer Abschied

Unter dem schönen Motto "The US Says Goodbye to IE6" und mit einer richtigen Torte feierte Microsoft gestern das endgültige Dahinwelken des…
image.jpg
Browsermarkt

Mozilla arbeitet an einer speziellen Version von Firefox für die in Windows 8 verwendete Metro-Oberfläche. Die Kacheloberfläche von Metro erlaubt…
Browserstatistik Europa
Browserstatistik

Jeder fünfte europäische Internet-Nutzer surft mit Google Chrome. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie des Webanalyse-Anbieters AT…
image.jpg
Browser-Sicherheit

Google führt derzeit schrittweise eine Content-Security-Policy (CSP) ein, ein System zur Verbesserung der Sicherheit bei Browsererweiterungen. Ab…