Online-Film-Übersicht

myTVLink ab sofort auf Technisat-Geräten

myTVLink bündelt über eine halbe Million Links zu Mediatheken und Anbietern von Video on Demand. Die Übersicht ist nun auf allen ISIO-Geräten von Technisat aufrufbar.

myTVLink auf Technisat-TV

© Technisat

myTVLink auf Technisat-TV

Durchs Internet schwirren auf zahlreiche Seiten verteilt unzählige Filme. Der Service myTVLink, der ab sofort als App auf Technisat-Receivern verfügbar ist, fasst die wild verteilten Angebote übersichtlich zusammen. Damit soll die Online-Kost leichter auffindbar und erreichbarer werden. Der Dienst erlaubt dabei auch gezieltes Suchen: Die Übersicht lässt das Stöbern anhand von Stichworten oder Genres zu oder man folgt den Tipps der Redaktion. Sofern man Facebook einspannt, darf man sich auch Empfehlungen von Freunden geben lassen. Dann meldet myTVLink alle Sendungen, die diese auf Facebook gepostet haben. Zudem lassen sich etwaige Lieblingsserien "abonnieren". Hierfür fügt man sie zu seinen myTVLink-Favoriten hinzu, worauf der Service auf neue Folgen hinweist.

Der Service myTVLink spannt für sein Angebot die Mediatheken der Programmanbieter ein, YouTube sowie kostenpflichtige VoD-Seiten. Auch Links zur Homepage von Netzkino.de, Viewster oder anderen, weniger bekannten Filmseiten bestehen. Ruft man eines der Angebote auf myTVLink auf, leitet der Service zur zughörigen Angebotsseite weiter, woraufhin der Film automatisch startet.

Praxis: Apps fürs Video-Streaming

myTVLink ist ab sofort auf allen ISIO-Receivern und -Fernsehern von Technisat erhältlich. Sofern der Service nicht automatisch in das Portal aufgenommen wird, genügt ein Update, um den Aufruf zu ermöglichen.

Wer sich schon vorab ein Bild machen möchte, ruft die Internetseite www.mytvlink.de/tv/main auf. Auch hier ist der Dienst kostenlos verfügbar.

Mehr zum Thema

Technisat integriert watchmi
Fernsehen

Satellitenempfänger von Technisat reihen die Programme des Internet-Service-Anbieters watchmi für den komfortablen Aufruf in die Senderliste und den…
Xoro HST 500 S
Smart TV

Die IP-Box HST 500 S von Xoro bietet Sat-Empfang und Smart-TV-Funktionen inklusive Android-Betriebssystem. Auch Apps aus dem Google Play Store kann…
Zattoo Sender
TV-Streaming

Das laufende Programm von sechs Sendern der ProSiebenSat1-Gruppe wird demnächst über den Streaming-Dienst Zattoo zu sehen sein. Der Wermutstropfen:…
Fernseher mit HbbTV-Support haben eine gravierende Sicherheitslücke.
Red Button Attack

Millionen von Smart-TVs mit HbbTV-Standard weisen eine gravierende Sicherheitslücke auf. Nutzer bekommen von der "Red Button Attack" nicht einmal…
wuaki.tv Startseite Screenshot
Video-on-Demand

Der spanische Video-on-Demand Anbieter Wuaki.tv bietet ab sofort Filme und TV-Serien auch in Deutschland an und trifft auf Konkurrenten wie iTunes,…