Digitale Fotografie - Test & Praxis

Muvee Reveal - individueller Film-Automat

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich

image.jpg

© Archiv

Das Einsteiger-Schnittprogramm Muvee Reveal setzt weitgehend auf einen automatisierten Schnitt und eignet sich auch für den Fotograf, der zwar gelegentlich filmt ,aber nicht aufwendig schneiden möchte. Der Benutzer importiert einfach die Clips in das Programm - den Rest erledigt Muvee Reveal. Dabei wählt der Anwender aus zehn mitgelieferten Stilvorlagen, weitere sind per kostenpflichtigem Download erhältlich. Die produzierten Clips orientieren sich wahlweise an Länge und Takt eines importierten Musikstücks. Jeder Stil besitzt diverse Einstelloptionen, einen komplett eigenen Stil konnte man bisher aber noch nicht erstellen. Deshalb hat der Hersteller nun den Programm-Code für Stile öffentlich gemacht. Muvee Reveal-Besitzer mit Programmierkenntnissen dürfen nun eigene Stile erstellen oder bei Vorhandenen das Aussehen, Funktionen und den automatischen Ablauf beeinflussen. Zur Erklärung hat der Hersteller ein englisches Tutorial auf der Homepage bereit gestellt. Weitere Informationen sind ebenfalls dort zu finden. www.muvee.com/de/

Mehr zum Thema

Game Spiel Willkommen in Hope County
Video
Reveal-Trailer angekündigt

Wann und wo spielt Far Cry 5? Erste Antworten gibt es in vier Teaser-Clips zum Shooter. Außerdem wurde ein Datum für die Enthüllung angekündigt.
Wikileaks-Logo
Geheimdienst-Malware

Wikileaks veröffentlicht neue Geheim-Infos über Malware: Der von der CIA entwickelte Schädling Athena knackt jedes Windows-Betriebssystem.
microsoft windows surface pro 2017
Alles zu Preis, Ausstattung & Release

Leiser, länger, leistungsstärker: Microsoft präsentiert das neue Surface Pro mit aufgefrischtem Innenleben und neuem Surface Pen.