music.163.com legal?

Website mit kostenlosen MP3-Downloads soll nicht illegal sein

Das Online-Portal "music.163.com" bietet Musik-Streams und MP3-Dateien kostenlos zum Download an. Ob das Angebot legal ist, darf zumindest bezweifelt werden.

Symbolbild: Musikhören

© Artur Marciniec - Fotolia.com

Ein China-Portal bietet angeblich legale Musik-Downloads gratis an.

Auf dem Online-Portal "music.163.com" aus China lässt sich Musik kostenlos als MP3-Datei downloaden. Wahlweise können Nutzer auch einen Stream abspielen lassen. Doch ist das Gratis-Angebot wirklich legal?

IT-Rechtsanwalt Christian Solmecke erläutert in einem Video nun die Rechtslage rund um das kostenlose und angeblich legale Herunterladen der Musikdateien von der Seite "music.163.com".

So könne ein Nutzer laut Solmecke nicht zweifelsfrei feststellen, ob das chinesische Musikportal tatsächlich illegal ist oder eine legale Nutzung möglich ist. Beim vorliegenden Fall sei es zwar unwahrscheinlich, aber dennoch möglich, dass die Website sich die Rechte an den Liedern gesichert habe.

Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte die offiziellen Streaming-Dienste wie Spotify oder Deezer nutzen. Auch hier können Sie kostenlos Musik hören, gegen eine monatliche Abo-Gebühr auch werbefrei. Welcher Anbieter am besten ist, können Sie in unserem Test der Musik-Streaming-Dienste nachlesen.

Ist "music.163.com" legal? | Kanzlei WBS

Quelle: Kanzlei WBS
6:27 min

Mehr zum Thema

Google kauft Songza
Intelligentes Musik-Streaming

Google hat den Musikstreamer Songza übernommen. Der intelligente Streaming-Dienst spielt Lieder anhand der Stimmung und Aktivität der Nutzer.
Netflix-Werbefoto
Netflix-Serien in der Übersicht

Der VoD-Anbieter Netflix hat die Liste der Serien veröffentlicht, die im Sommer 2015 in Deutschland zur Verfügung stehen. Das komplette Angebot…
Überholen Streaming-Dienste das klassische Fernsehen?
Streaming vs. TV

Die Streaming-Dienste rund um Netflix und Amazon Prime Instant Video sollen bis 2020 mehr Nutzer vorweisen als das herkömmliche Fernsehen. Davon geht…
Playstation Music
Music Unlimited eingestellt

Sony hat Music Unlimited auf PS4 und PS3 eingestellt und durch den neuen Spotify-Dienst Playstation Music ersetzt.
Symbolbild: Recht
Redtube-Abmahnung

Die Redtube-Abmahnungen werden für Ex-Anwalt Urmann zu einem immer größeren Bumerang. Ein Gericht verurteilte den Abmahnanwalt zu Schadensersatz.