Browsermarkt

Mozilla zeigt Firefox 4 Downloads live

Die Mozilla Corporation hat am 22.3. offiziell die finale Version von Firefox 4 veröffentlicht. Bereits jetzt liegt die Zahl der Downloads bei über 5 Millionen. Damit hat Firefox 4 in den ersten 24 Stunden den Internet Explorer 9 mit mehr als doppelt so vielen Downloads düpiert. IE9 war mit 2,35 Millionen Downloads am ersten Tag gestartet. Mozilla hat, um das Release zu feiern, eine Seite mit einem Live-Download-Counter ins Netz gestellt.

Mozilla Firefox 4 - Download live

© Mozilla

Mozilla Firefox 4 - Download live

Mozillas nettes Gimmick zeigt einen Zähler mit der derzeitigen Zahl der Downloads an sowie eine Weltkarte, die pro Download anzeigt, wo dieser getätgt wird. Dazu erläutert Mozilla, dass wenn ein Download von einem der Server oder aus einem installierten Firefox heraus gestartet wird, eine örtliche Bestimmung auf Basis der IP stattfindet, die dann auf der Weltkarte angezeigt wird. Dazu müssen die Daten in einer Datenbank zwischengespeichert werden, was laut Mozilla anonymisiert stattfindet.

Ein weiteres Feature versteckt sich hinter dem Symbol unten links. Hier kann man die Ansicht bis auf die lokale Ebene verfeinern, um der Frage : "Wie oft wurde der neue Firefox in meiner Stadt heruntergeladen" nachzugehen. Links zu den Twitter und Facebook sind auch integriert. Dort kann man dann z.B. eine Bürowette starten, wann denn 10, 20, 30 Millionen Downloads erreicht werden. Tolle Werbung unter dem Motto: Firefox macht Spass.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.