Browser

Mozilla beseitigt Fehler mit Firefox 10.0.1

Mozilla hat für seinen kürzlich veröffentlichten Browser Firefox 10 eine Fehlerkorrektur auf Version 10.0.1 veröffentlicht. Abstürze in bestimmten Zusammenhängen und eine kritische Sicherheitslücke machten dies nötig.

image.jpg

© Internet Magazin

Mozilla hat mit dem Update von Firefox auf 10.0.1 mehrere Fehler behoben, die unter anderem dazu geführt haben, dass der Browser beim Start und beim Verschieben von Lesezeichen abgestürzt war. Hänger beim Einfügen von Text in ein Java-Applet sollen auch behoben worden sein. Das Feature, bei dem der Vorwärts-Knopf erst angezeigt wird, nachdem der Rück-Knopf einmal betätigt wurde, soll nun auch funktionieren. Die meisten Erweiterungen sollen nun auch mit der 10.0.1 funktionieren. Noch nicht behoben sind Probleme beim Zusammenspiel von Firefox mit dem Erweiterungsmanager. Hierfür soll noch ein Hotfix nachgeschoben werden.Firefox 10.0.1 schließt auch eine kritische Sicherheitslücke, die nur die Version 10 betraf. Ältere Versionen waren nicht betroffen. Firefox 10.0.1 steht bei Mozilla für Windows, Linux und Mac OS zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.