DVD-Brenner

Mobiler DVD-Brenner mit klugem Kabelmanagement von Buffalo

Der neue platzsparende 8-fach DVD-Brenner DVSM-PC58U2V von Buffalo Technology bringt sein Anschlusskabel im eigenem Gehäuse unter, ist leicht im Transport und hochauflösend in der Wiedergabe. Ein umfangreiches Softwarepakt ist im Lieferumfang enthalten.

DVSM-PC58U2V von Buffalo Technology

© Buffalo TEchnology

Buffalo Technology DVD-Brenner

Bei dem neuen transportablen DVD-Brenner DVSM-PC58U2V von Buffalo Technology kann das mitgelieferte Kabel platzsparend im Gehäuse des Geräts verstaut werden. Es kann einfach in eine dafür vorgesehene Aussparung versenkt werden und schon braucht man beim nächsten Einsatz nicht lange suchen, wo man es hingelegt hat.

Zum Anschluss an den Computer verfügt das Gerät über zwei USB 2.0 Ports mit einer maximalen Transferrate von 480 Mbps. Obwohl die Nutzung über nur einen Port in der Regel ausreichend ist, dient der zweite Port bei einer zu geringen Stromversorgung als zusätzliche Stromquelle. Zusätzlich wird auch ein handelsüblicher 5V AC-Adapter mitgeliefert.

Mit dem enthaltenen Softwarepaket von Cyberlink lassen sich Filme abspielen und Backup DVDs brennen. Das mitgelieferte Brennprogramm InstantBurn bietet umfangreiche Möglichkeiten bei HD-Support Videobearbeitung und -konvertierung. Mit PowerBackup können Sicherungen der wichtigsten Daten auf einen blauen Rohling gebrannt werden. Die Brenngeschwindigkeiten betragen für DVD-R/+R bis zu 8x, 6x für DVD-R/+R DL und DVD-RW, 5x für DVD-RAM und bis zu 24x für CD-R/RW.

Der neue mobile Brenner ist ab April für einen UVP von ca. 60 Euro im Handel erhältlich.

Buffalo TEchnology DVD-Brenner

© Buffalo Technology

Buffalo TEchnology DVD-Brenner

Mehr zum Thema

image.jpg
Erotik-Kanal

Erotik in der dritten Dimension: Der Sex-Sender Penthouse 3D verbreitet sein Pay-TV-Programm über Astra per Satellit auch in Europa. Erotik gibt's…
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"
Samsung Smart Control
Smart Control

Samsung stellt auf der CES die neue Generation der Fernbedienung Smart Control vor. Sie soll das Navigieren im Smart-TV-Menü komfortabler gestalten.