Gegensprechanlage

Mobile Türkommunikation: Gira erweitert sein System mit einer Skype-Funktion

Von unterwegs sehen wer an der Haustür klingelt. Das funktioniert mit dem neuen Türkommunikations-System von Gira.

Gira TKS-IP-Gateway plugged into Skype

© www.gira.de

Mit dem neuen TKS-IP-Gateway Plugin für Skype ist jetzt auch die mobile Türkommunikation möglich: per iPhone, iPad sowie mit allen Smartphones und Tablets, für die eine Skype App erhältlich ist.

Die Elektronikfirma Gira erweitert ihr Türkommunikations-System jetzt um eine Skype-Funktion. Mit dem neuen TKS-IP-Gateway plugged into Skype ist es möglich von unterwegs eine Sprech- und Videoverbindung mit einer Person an der Haustür aufzubauen.

Darüber hinaus kann man mit dem Smartphone den Türöffner betätigen. Das ist dann von Vorteil, wenn ein Familienmitglied den Haustürschlüssel vergessen hat. Das Türkommunikations-System lässt sich auch mit Skype vom Computer oder Smart TV bedienen.

Ratgeber: Die besten Apps für Haussteuerung & Streaming

Installiert wird der TKS-IP-Gateway plugged into Skype als REG-Gerät im Schaltschrank. Dieser setzt die Signale des Türkommunikations-Systems auf Netzwerkprotokollebene um, so der Hersteller.

Alle ans Netzwerk angeschlossenen Smartphones, Tablets, Computer und Smart TVs können als Video-Sprechstelle genutzt werden. Voraussetzung ist ein Netzwerk-Anschluss oder eine WLAN-Verbindung. Damit sind die Geräte unabhängig von der Türkommunikations-Busleitung.

Der TKS-IP-Gateway plugged into Skype ist ab sofort erhältlich.

Mehr zum Thema

T88881S EcoComfort von Miele
Strom sparen

Wäsche trocknen und dabei Strom sparen? Der Hersteller Miele verspricht genau das mit seinem neuen Solartrockner T8881S EcoComfort.
Philips in.Sight-Kamera
Alles im Blick

Mit der in.Sight-Kamera von Philips hat man seine Wohnräume immer fest im Blick.
Gerüchte zsuammengefasst: Wie steht es um iPhone 5S, iPhone 6 oder das Billig-iPhone?
Apple-Patent

Apple hat am Dienstag ein Patent zum Thema Hausautomatisierung angemeldet. Das neue System soll anhand der Position des Smartphone-Nutzers automatisch…
Smart Home war ein großer Trend auf der diesjährigen CES.
CES-Trends 2014

Auf der CES 2014 war die vernetzte Elektronik und die Heimvernetzung allgegenwärtig. Die Themen Hausautomation und Fitness spielten auf der großen…
Apple steigt in den Smart-Home-Markt ein
Apple-Pläne

Wie die Financial Times berichtet, wird Apple in Kürze eine Software-Plattform für die Heimvernetzung vorstellen. Dabei soll das iPhone zur Zentrale…