Digitale Fotografie - Test & Praxis

MiniKiss - Kleinster Nodalpunkt-Adapter für Panoramafotos

Die Panorama-Spezialisten von PT4Pano bieten den MiniKiss-Nodalpunktadapter für ausgewählte Kompakt- und MicroFourThirds-Kameras an. Ein Nodalpunkt-Adapter

image.jpg

© Archiv

Die Panorama-Spezialisten von PT4Pano bieten den MiniKiss-Nodalpunktadapter für ausgewählte Kompakt- und MicroFourThirds-Kameras an.

Ein Nodalpunkt-Adapter erlaubt es, die Kamera für später aus Einzelbildern zusammenzusetzende Panoramafotos optimal zu positionieren. Den MiniKiss-Aadpter gibt es in zwei Versionen.

Der MiniKiss V1 für Canon G10/11 und Lumix GF-1 mit 20 mm-Pancake zur Installation in Hochformatposition kostet 60 Euro, der MiniKiss V2 für die wahlweise Positionierung in Hoch- oder Querformat von Leica X1, Lumix GF-1 mit G Vario 14-45 mm, Olympus PEN 1/2 mit 17 mm Pancake sowie Sigma DP1/DP1s kostet 70 Euro.

Der MiniKiss wiegt je nach Modell nur zwischen 40 und 60 Gramm. Er wird mit seinem 1/4"-Fotogewinde auf einem Stativkopf oder einem Rotator befestigt. Ideal ist die Kombination mit dem MiniRotor zu einem kompletten, leichten und doch präzisen Panoramasystem. http://pt4pano.com/de/products/minikiss http://de.wikipedia.org/wiki/Nodalpunkt

Mehr zum Thema

Windows 10 Mobile Creators Update - Lumia 650
Microsoft

Microsoft rollt ab sofort das Creators Update auch für Windows 10 Mobile aus. Die PC-Version erhält ein kumulatives Update mit zahlreichen Bugfixes.
Amazon Echo Look
Amazon

Für Echo Look kombiniert Amazon seinen Sprachassistenten Alexa mit einer smarten Kamera. Das Ergebnis: Ein sprechender Style-Berater.
Humble Bundle - Happy PC Software Bundle
Happy PC Software Bundle

Humble Bundle hat wieder einmal ein Software-Paket geschnürt, das Happy PC Software Bundle. Gesamtwert der 10 Windows-Tools: 444 Dollar!
Call of Duty WW2 Trailer Deutsch
Video
First-Person-Shooter

Mit Call of Duty WW2 kehrt die CoD-Serie zurück in den 2. Weltkrieg. Sehen Sie hier den Reveal-Trailer mit ersten, actionreichen…
Windows 10 Creators Update Download
Windows 10

Wer das Windows 10 Creators Update manuell installiert, der riskiert PC-Probleme. Microsoft rät daher dazu, geduldig auf den Rollout zu warten.