Windows überall

Microsoft will "Nokia" und "Windows Phone" ersetzen

Microsoft arbeitet weiter an seinem Auftritt. Während noch darüber spekuliert wird, ob das Betriebssystem künftig auf Namenszusätze wie "RT" oder die Haupt-Versionsnummern verzichten wird, enthüllt ein internes Microsoft-Dokument die gleiche Tendenz für den Mobile-Bereich.

Microsoft windows mit neuen Namen

© CNBeta

Microsoft arbeitet an den Namen für BS und die Mobiles

Eine Tendenz zu einfacheren Namen zeichnet sich bei Microsoft ab. Während es bis vor Kurzem als relativ sicher galt, dass das neue Windows-Release die Nummer 9 tragen wird, gibt es nun diverse Hinweise auf eine radikale Vereinfachung der Namen. Wie wir berichteten, könnte auch das neue Windows 9 gänzlich auf einen Namenszusatz verzichten. Marketing-Überlegungen dürfen dafür ausschlaggebend sein, schließlich haben Apple mit "iOS" und Google mit "Android" ebenfalls Namen ohne Zusätze.

Die gleiche Tendenz scheint sich nun auch im Mobile-Bereich fortzusetzten. Wie aus einem internen Microsoft-Papier hervorgeht, aus dem das Blog "Geek on Gadgets" berichtet, soll der Markenname "Nokia" ganz entfallen und auch "Windows Phone" künftig nur noch "Windows" heißen. Danach werden die zuletzt auf der IFA vorgestellten Geräte Lumia 830 und Lumia 730 die letzten sein, die mit dem Branding "Nokia" auftreten, danach solle nur noch "Windows Lumia" auf den Smartphones stehen.

Lesetipp: Neue Windows 9 Features bekannt

Diese Vereinheitlichung in der Namensgebung passt auch zu der Ankündigung, dass das neue Betriebssystem eine einheitliche Plattform für den Desktop und den Mobilbereich bieten soll. 

Mehr zum Thema

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Release Candidate

Gerüchten zufolge könnte der Release Candidate von Windows 10 im Mai vorgestellt werden. Der Leaker "WZor" schielt auf die Microsoft-Konferenz…
Windows XP
Windows-Marktanteile

Ein Jahr nach dem Support-Ende von Windows XP ist der Betriebssystem-Dino immer noch verbreiteter als Windows 8 und Windows 8.1 zusammen.
Windows 10-Logo
Spartan wird Edge, SDK für iOS- & Android-Apps

Von der Build 2015 kommen News zu Windows 10: Spartan wird Edge und iOS- sowie Android-Apps können mit neuen SDKs leichter als Universal Apps…
Edge-Logo
Windows 10

Microsoft-Entwickler zeigen das neue Logo von Edge (Codename: Spartan) - dem neuen Browser für Windows 10. Dazu kommen Infos, die Spieler freuen…
Microsoft Deutschland GmbH
Vor Windows 10 Release

Microsoft gibt die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal bekannt. Unterm Strich steht ein Verlust von 2,1 Milliarden US-Dollar.