Cloud Storage

Microsoft überarbeitet SkyDrive

Microsoft spendiert SkyDrive zum zweiten Mal innnerhalb eines Monats ein Update. Sowohl das Web-Interface als auch das Desktop-Tool und die Entwickler-API erfuhren Verbesserungen.

Microsoft überarbeitet SkyDrive

© Microsoft

Microsoft überarbeitet SkyDrive

Die Kadenz, mit der Microsoft derzeit seinem Cloud-Service Updates spendiert, lässt den Stellenwert erahnen, den man in Redmond der Cloud zukünftig beimisst. Zuletzt vor knapp einem Monat hat der Dienst eine Renovierung erfahren.

Im Gegensatz zum letzten Update, dass außer einem neuen Logo fast nur Verbesserungen unter der Haube brachte, ist das jetzige Update umfassender und für den Nutzer greifbar. Zuerst sichtbar ist das im "Windows 8 Stil" (früher "Metro") angelegte neue Web-Interface.

Die Desktop-Applikation für Windows und Mac wurde weiterentwickelt, um beispielsweise den Upload von vielen Fotos in einem Rutsch zu beschleunigen. Neben den bereits vorhandenen Versionen für Windows Phone und iPhone Geräte kommt in den nächsten Wochen auch eine App für Android. In der Entwickler-Api wurden Restriktionen entfernt, die bestimmte Dateitypen von Drittanbietern bisher ausschlossen.

Microsoft macht in seiner ausführlichen Ankündigung des Updates den künftigen Stellenwert von SkyDrive deutlich. Microsoft schiebt immer mehr seiner Produkte in die Cloud. In den letzten Monaten machte man in Redmond deutlich, wie nach Vorstellung des Unternehmens Nutzer ihre Daten mit diversen Geräten unter Windows 8 speichern, bearbeiten und synchronisieren sollen. So wird SkyDrive eine zentrale Stelle im Microsoft-Weltbild einnehmen.

Mehr zum Thema

Firefox
Suggested Tiles

Mozilla stellt das neue Werbe-Feature Suggested Tiles für Firefox vor. Der Browser wird künftig Anzeigen auf Basis der Browser-Historie anzeigen.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…
Threema Logo
Sichere Whatsapp-Alternative

Die sichere Whatsapp-Alternative Threema ist für kurze Zeit auf 99 Cent reduziert. Den Download gibt es für iOS, Android und Windows Phone.
Neue Snowden-Enthüllungen offenbaren eine deutsche Beteiligung.
Nutzerdaten in Gefahr

VPN-Tools haben Sicherheitslücken. Nutzerdaten können offengelegt werden. Schuld sind neben den Entwicklern die Provider und…
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.