Windows 8 Tablets & Surface

Microsoft will im nächsten Quartal 16 Millionen Surface-Geräte verkaufen

Microsoft will den Verkauf seiner Windows 8 Tablets massiv fördern und peilt für das nächste Quartal den Verkauf von 16 Millionen Surface-Geräten an. Ob diese Zahl auch die Hardware anderer Hersteller einschließt, lässt der Konzern offen.

Surface und Windows-8-Tablets: 16 Millionen Tablets will Microsoft im Weihnachtsquartal verkaufen.

© Screenshot: WEKA, http://surface.microsoftstore.com/

Surface und Windows-8-Tablets: 16 Millionen Tablets will Microsoft im Weihnachtsquartal verkaufen.

Nach der jüngsten Quartalsbilanz bescherte der Surface-Verkauf Microsoft erstmals eine Umsatzsteigerung auf 400 Millionen Dollar, wobei die Verkaufszahlen sich nach Angaben des Konzerns verdoppelt haben. Genauere Stückzahlen nannte der Konzern nicht. Für das kommende Weihnachtsgeschäft plant Microsoft eine massive Steigerung der Verkaufsförderung und somit des Absatzes. Etwa 405 Millionen Dollar sollen in diesem Geschäftsjahr in das Marketing für Windows 8.1 und Surface-Tablets fließen, im Jahr davor waren es lediglich 201 Millionen Dollar.

Der Verkauf von Windows 8.1 und Surface soll mit 131 Millionen für spezielle Angebote und Rabattaktionen gefördert werden, weitere 274 Millionen Euro werden in das Direktmarketing und sonstige Aktionen fließen.

Microsoft hat bei der Angabe seines Verkaufsziels von 16 Millionen Windows-Tablets im Weihnachtsgeschäft offen gelassen, ob damit nur die eigenen Suface-Tablets gemeint sind oder ob die Zahlen auch die mit Windows 8.1 bestückten Tablets anderer Hersteller einschließen.

Die Markteting-Investitionen dürften auch als Imagekampagne für das "Neue Windows" zu verstehen sein. Dieses scheint bei den Kunden immer noch auf Vorbehalte wegen der Kacheloberfläche und der Touch-Bedienung zu stoßen. Auch die neuesten Probleme mit der Maus-Anbindung bei Windows 8.1, die zu schwerwiegenden Verzögerungen bei zahlreichen Gamer-Mäusen führten, scheinen dem Ruf des Betriebssystems nicht förderlich zu sein. Microsoft hat jetzt ausführlich dazu Stellung genommen und "mehrere unterschiedliche Probleme" bestätigt. Als Workaround wir allgemein die Wahl des "Kompatibilitätsmodus" bei verschiedenen Spielen empfohlen.

Mehr zum Thema

Kleineres Surface: Microsoft will gegen iPad mini und Nexus 7 bestehen.
Surface im iPad mini 2 Format

Microsoft will auf dem Markt der 7- bis 8-Zoll-Tablets mit iPad mini und Nexus 7 mitmischen. Windows 8.1 und kleinere Surface-Geräte sollen die…
Surface 2 Vorstellung am 23. September.
Windows 8.1 Tablet

Die Surface 2 Vorstellung ist am 23. September 2013. Microsoft lädt zu einer Veranstaltung in Ney York, auf der Surface Pro 2 und Surface RT 2…
Surface 2 und Surface Pro 2: Microsoft hat neue Tablets mit Windows 8.1 vorgestellt.
Windows 8.1 Tablets

Microsoft hat die Windows 8.1 Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 vorgestellt. Es gibt jeweils 200 GB bei SkyDrive und ein Jahr Skype Premium gratis.
Dell stellt neue Tablets vor mit Intel-Chips und Android oder Windows.
Windows 8.1 Tablets

Dell stellt neue Tablets mit Intel Bay Trail Chips vor. Wir haben Infos zu Venue 8 Pro und Venue 11 Pro (Windows 8.1) sowie Venue 7 und Venue 8…
HP Stream 7: Produktbild
Windows 8 Tablet für 79 Euro

Microsoft bietet das HP Stream 7 Tablet für 79 statt 99 Euro an. Für den Rabatt auf das Windows 8 Tablet brauchen Sie nur den passenden…