Microsoft Arcadia

Spiele-Streaming auf alle Windows-Geräte?

Microsoft arbeitet angeblich an einem Streaming-Dienst namens Arcadia, mit dem man Spiele und Apps auf unterschiedliche Endgeräte streamen kann.

Microsoft

© Microsoft

Microsoft arbeitet angeblich an einem Streaming-Dienst namens Arcadia.

Arbeitet Microsoft an einem neuen Streaming-Service? Geht es nach der Microsoft-Expertin Mary Jo Foley, so deuten mehrere Hinweise auf einen Streaming-Dienst mit dem Codenamen "Arcadia".

Laut Foleys Quellen wird Arcadia von einem neuen Team innerhalb der "Microsoft Operating Systems Group", die eigentlich für die Entwicklung von Betriebssystem zuständig ist, entwickelt. Damit soll die bereits eingestellte "Rio"-Technologie von Microsoft ersetzt werden, die ein ähnliches Ziel verfolgte.

Angeblich denkt Microsoft bereits seit längerem darüber nach, auch Android-Apps und -Spiele über Arcadia auf Windows-Endgeräte streamen zu lassen. Damit könne das Redmonder Unternehmen die Lücke zwischen Windows und anderen mobilen Plattformen schließen.

Zudem wurden von Microsoft zwei Stellenangebote veröffentlicht, die beide auf ein Streaming-Projekt namens Arcadia hindeuten. Die Stelle des Senior Software Engineers bezieht sich sogar direkt auf Arcadia, während das zweite Jobangebot den ominösen Codenamen zwar umgeht, sich jedoch doch recht eindeutig auf einen Streaming-Dienst bezieht.

Foley hält es allerdings für unwahrscheinlich, dass Microsoft Arcadia bereits auf dem Windows 10 Event am 21. Januar 2015 vorstellt, auch wenn Xbox-Chef Phil Spencer einer der angekündigten Sprecher ist. Stattdessen gehe sie von einer Präsentation nach den Release des neuen Betriebssystems aus.

Mehr zum Thema

Windows 10 Sicherheit: Symbolbild
Updates sperren

Windows 10 Home installiert Windows Updates automatisch - für Nutzer nicht immer optimal. Ein Microsoft-Tool erlaubt nun doch mehr Kontrolle.
Windows 10: Wallpaper von Khaos VFX
Update-Fehler

Das Gratis-Update sorgt weiter für Probleme: Windows 10 lässt sich nicht aktivieren. Wir zeigen mögliche Lösungen für häufige Update-Fehler.
Windows 10 Betrug führt zu Ransomware
Vorsicht vor Erpressungs-Trojaner

Der Windows 10 Release ruft Betrüger auf den Plan. Hinter einer vermeintlichen Microsoft-Mail mit einem "Free Update" verbirgt sich ein…
Kurz vor dem Windows-10-Release zeigen die PC-Absätze weiter steil nach unten.
Update wird nicht angezeigt

Nach dem Windows-10-Release haben viele Nutzer immer noch keine Benachrichtigung zum Update erhalten. Wann ist der Download für alle verfügbar?
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Keine Treiber

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…