Buchtipp

Michael Polizas "Eyes Over Africa"

Michael Poliza zeigt in seinem Fotoband "Eyes Over Africa" beeindruckende Landschaftsbilder, die die schönen Seiten Afrikas aus der Vogelperspektive illustrieren.

Eyes Over Africa by Michael Poliza, Okavango Delta, Botswana, published by teNeues

© Eyes Over Africa by Michael Poliza, Okavango Delta, Botswana, published by teNeues

Eyes Over Africa by Michael Poliza, Okavango Delta, Botswana, published by teNeues

Das Buch ist beim teNeues-Verlag erschienen und bietet mit über 400 Seiten und 181 Bildern ein reiches Portfolio beeindruckender Landschaftsbilder. Die Aufnahmen wurden aus einem Hubschrauber geschossen und sind Ergebnis einer Reise quer durch den Kontinent von Ägypten bis nach Kapstadt. Ein Begleittext berichtet detailliert über die Planung und Durchführung der Reise und die Entstehung der Bilder. Er ist schon an sich lesenswert.

Michael Poliza zeigt ein Afrika ohne Not, Krieg und Hunger. Er hat auf seinen Fotos vor allem die Natur mit ihrer unglaublichen Vielfalt, Reichtum und Schönheit eingefangen. Menschen und deren Spuren kommen in seinen Aufnahmen seltener vor. Die Vogelperspektive betont die Weitläufigkeit der Landschaft, bietet aber gleichzeitig einen ungewöhnlichen und manchmal überraschenden Blick. Ein Bildband für Naturliebhaber und Afrika-Fans.

Eyes Over AfricaMichael Poliza teNeues-Verlag 408 Seiten, 181 Farbfotografien98,00 Euro

Mehr zum Thema

Björn K. Langlotz - Makrofotografie
Buchtipp

In der Reihe "Die große Fotoschule" bringt der Galileo-Verlag ein Praxisbuch zum Thema Makrofotografie von Björn K. Langlotz.
The Beauty of Serious Work Cover
Buchtipp

Andreas Meichsner gibt in seinem neuen Buch Einblicke in die ernste, aber auch mitunter skurrile Arbeit von TÜV Rheinland.
Mahlzeit, Deutschland
Buchtipp

In "Mahlzeit, Deutschland!" dreht sich alles ums Essen. 187 Freelens-Fotografen dokumentieren seinen Weg vom Erzeuger über die Verarbeitung bis zum…
EarthArt - Colours of the Earth
Buchtipp

In seinem neuen Fotoband "Colours of the Earth" nimmt Bernhard Edmaier die Leser auf eine farbige Reise rund um unser Planeten mit.
buch, cover, pferd, bertrand, teneues
Buchtipp

Mit "Pferde" von Yann Arthus-Bertrand ist ein Klassiker unter den Pferdebüchern jetzt wieder auf Deutsch erhältlich.