Michael Jacksons geplantes Comeback klappt also doch!

Michael Jackson - "This is it": Comeback-Konzert ab Oktober im Kino

Gute Nachricht für alle Michael-Jackson Fans: Der King of Pop tritt noch einmal "live" auf - und zwar auf der Kinoleinwand. Aus über 100 Stunden verfilmten Proben zu seinem geplanten Comeback-Konzert zauberte Sony Pictures nun unter dem Titel "This is it" einen Konzertfilm, der ab dem 29. Oktober in die deutschen Kinos kommt.

Gute Nachricht für alle Michael-Jackson Fans: Der King of Pop tritt noch einmal "live" auf - und zwar auf der Kinoleinwand. Aus über 100 Stunden verfilmten Proben zu seinem geplanten Comeback-Konzert zauberte Sony Pictures nun unter dem Titel "This is it" einen Konzertfilm, der ab dem 29. Oktober in die deutschen Kinos kommt.

Wie Sony am Dienstag offiziell bekannt gab, ist der Michael-Jackson-Film "This is it" eine Gemeinschaftsproduktion von Sony Pictures Entertainment und Sony Music Entertainment zusammen mit "Estate of Michael Jackson", eine Art Nachlass-Verwaltung Michael Jacksons für den Jackson-Clan. In der Presseerklärung macht "Estate of Michael Jackson" kein großes Hehl daraus, dass man mit diesem Film noch mal richtig Geld für Michael Jacksons Erben rausziehen will. Natürlich ist "This is it" aber in erster Linie ein Geschenk für die Fans sowie ein Tribut an den Künstler selbst...

Neben den Probenzusammenschnitten bekommen die Fans in dem Streifen auch diverse Backstage-Szenen und laut Sony sogar ausgesuchte 3D-Sequenzen zu sehen. Zusätzlich werden einige enge Freunde des King of Pop in diversen Interviews aus dem Nähkästchen plaudern und Anekdoten über das Pop-Idol erzählen.

Der Großteil der Filmaufnahmen entstand im Juni 2009 im "Staples Center" in Los Angeles, Kalifornien, sowie im "The Forum" in Inglewood, Kalifornien, wo sich Jackson auf "This Is It" gezielt vorbereitete. Geplant war vor seinem Tod eigentlich eine Serie von 50 Konzerten, die er in der O2 Arena in London präsentieren wollte. Laut Sony soll das Probenmaterial bezüglich der Performance von Michael Jackson in hervorragender Qualität sein und sowohl in gesanglicher als auch tänzerischer Form vollends überzeugen. Ab dem 29. Oktober 2009 werden sich Kritiker und Fans von seinen Entertainer-Qualitäten nochmals überzeugen können.

Juristischer Hintergrund zu "This is it"

Erst am Montag hatte ein Richter in Los Angeles dem geplanten Kinofilm über Michael Jackson grünes Licht gegeben. Der Jurist habe einen entsprechenden Vertrag zwischen dem Columbia Studio, dem Konzertveranstalter AEG Live und Jacksons Nachlass abgesegnet, berichtete der Internetdienst "Tmz.com". Die Mutter des Sängers, Katherine Jackson, sei mit dem Projekt ebenfalls einverstanden, teilte ihr Anwalt mit. Der Film soll unter anderem Videomaterial von Jacksons letzten Konzertproben kurz vor seinem Tod am 25. Juni enthalten. Weitere Einzelheiten wurden nicht bekannt.

Der "Hollywood Reporter" hatte zuvor berichtet, dass der Film bereits Ende Oktober in den US-Kinos anlaufen soll. Die Produktionskosten bezifferte das Branchenblatt auf rund 60 Millionen US-Dollar (rund 42 Millionen Euro). Regisseur Kenny Ortega ("High School Musical"), der Jacksons geplante Comeback-Konzerte in London inszenieren sollte, werde den Spielfilm drehen, brachte das Filmblatt "Variety" in Erfahrung.

Mehr zum Thema

Samsung UE48JU6450
TV-Schnäppchen

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der 4K-TV Samsung UE48JU6450 zu einem…
Akte X (2016): Trailer
Video
Mulder und Scully kehren zurück

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.
IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier
Video
TechNite Spezial zur Messe

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.
Loewe Unboxing Bild 7
Video
UHD-TV

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…
Metz Novum OLED
Video
OLED

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie…