WLAN-Router mit integrierter Festplatte

Memup präsentiert Multifunktionsrouter mit integrierter Festplatte

Der in Deutschland eher unbekannte französische Elektronikhersteller Memup hat am Freitag die Netzwerklösung "Q-ONE" vorgestellt.

Memup Q-ONE

© Archiv

Memup Q-ONE

Das 5-in-1-Gerät vereint einen WLAN-Routers mit integrierter Festplatte, taugt also auch als NAS-Lösung. Gleichzeitig dient das Gerät als Mail-, Web- und FTP-Server. Der "Q-ONE" ist sowohl unter Windows- als auch Linux- und MacOS-X-Umgebungen einsetzbar. Den ab sofort erhältlichen "Q-ONE" gibt es in vier Varianten mit unterschiedlicher Festplattenbestückung. Das Basismodell mit 500-GByte-HDD gibt es für rund 300 Euro. Weiter geht das Portfolio mit einem 1-TByte- (350 Euro) und einem 1,5-TByte-Modell (380 Euro). Den krönenden Abschluss bildet das 2-TByte-Modell, für das 450 Euro fällig werden.

Mehr zum Thema

AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Leaks zum Intel-Konkurrent

In den vergangenen Tagen gab es viele Gerüchte zu RyZen – AMDs neuen Desktop-Prozessoren. Wir fassen Infos zu Preisen, Benchmark-Tests und mehr…
Gaming-PCs mit RyZen-CPU
Komplett-Gaming-PCs

Ein Online-Shop aus Deutschland hat Gaming-Rechner mit RyZen-CPUs im Angebot. Den Konfigurationsmöglichkeiten lassen sich Euro-Preise für AMD RyZen…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
AMD RyZen 7 1800X
Desktop-Prozessoren

Zum Launch der RyZen-7-Prozessoren nennt AMD Details zum Release und Preis der R5-CPUs 1600X und 1500X sowie zu den kommenden R3-Chips und APUs.
Medion Akoya P2150 im Schnäppchen-Test
Angebot im Check

Der Medion Akoya P2150 D steht seit 16. März bei Aldi Süd im Regal. Für 499 Euro bekommen Sie einen gut ausgestatteten Multimedia-Rechner. Der…