Aldi Tablet Oktober 2014

Medion Lifetab S7852 (MD 98625) mit Android 4.4 Kitkat für 129 Euro im Check

Aldi verkauft das Medion Lifetab S7852 (MD 98625) ab dem 30. Oktober für 129 Euro. Was denken Tester über das 7,85-Zoll-Tablet mit Android 4.4 Kitkat?

Medion Lifetab S7852

© Screenshot: WEKA / aldi-nord.de / Medion

Aldi bietet ab dem 30. Oktober ein neues Tablet. Wir machen den Check.

Das Medion Lifetab S7852 (MD 98625) steht ab dem 30. Oktober 2014 für 129 Euro bei Aldi Nord. Tester bescheinigen dem Tablet mit Android 4.4 Kitkat einen guten Preis bei guter Ausstattung, dennoch gibt es Alternativen, die für das gleiche Geld etwas besser sind. Für 129 Euro erhält der Tablet-Einsteiger ein 7,85-Zoll-Tablet mit aktuellem Android-System und Quadcore-Prozessor. Das SoC (System-on-a-chip, Ein-Chip-System) basiert auf dem ARM Cortex A9 und bietet 1,6 GHz sowie 1 GB RAM.

Das 4:3-Display löst mit einer mäßigen Auflösung von 1.024 x 768 auf: genug fürs mobile Surfen, zu wenig fürs angenehme Arbeiten oder tägliche Social Networking. Fürs Nachrichtenlesen und Surfen bringt das Medion Lifetab S7852 (MD 98625) einen guten Akku mit: zehn Stunden gibt Medion an. Ins Internet gelangt das Aldi-Tablet via WLAN-n, ein 3G-Modul fehlt. Für Apps stehen 16 GB interner Speicher zur Verfügung, die per Micro-SD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden können.

Multimedia-Freunde freuen sich über zwei Kameras für Aufnahmen jeder Art und Videokonferenzen. Die rückseitige Kamera für Fotos und Videos löst mit 5 Megapixeln auf, die Linse an der Front bietet 2 Megapixel. Positiv ist darüber hinaus ein Support für USB-Host-Funktionen, ein passendes OTG-Kabel (USB on-the-go) für den USB-Anschluss ist im Lieferumfang enthalten. Damit können Sie USB-Peripherie wie Tastaturen, Mäuse, USB-Sticks & Co. anschließen und nutzen.

Gewicht und Größe bewegen sich mit 370 Gramm bei Ausmaßen von 200 mal 137 mal 9 Millimeter im akzeptablen Bereich: im Gegensatz zum aktuell ebenso angebotenen "Medion Akoya S6214T "-Convertible im 15,6-Zoll-Format. An vorinstallierter Software bietet Medion das Softmaker-Office-Paket, eigene Multimedia-Apps und mehr. Hier empfehlen wir gleich einen Blick in unseren Artikel mit den besten Alternativen für Standard-Apps.

Letztlich kann man sagen, dass das Medion Lifetab S7852 (MD 98625) laut Spezifikationen kein schlechtes Gerät für den Preis ist.

Medion Lifetab S7852: Bessere Alternative

Wer beim Display mehr Schärfe und ein 16:9-Verhältnis für formatfüllende Filme haben möchte sowie auf OTG verzichten kann, ist mit dem Asus Memo Pad HD 7 nach unserer Meinung besser bedient. Der Preis bewegt sich mittlerweile bei rund 100 Euro. Das Asus-Display bietet 1.280 x 800 Pixel in der Auflösung, die Kamera-Ausstattung entspricht weitgehend dem Medion-Gerät (5 und 1,2 MP) und der Akku bietet praxiserprobte acht bis zehn Stunden Laufzeit. Lediglich die Android-Version ist mit 4.2 nicht die allerneueste. Details lesen Sie im verlinkten Praxistest.

Mehr zum Thema

Schnäppchen: Medion Lifetab E10316 (MD 98516) für 179 Euro bei Aldi Nord und Süd.
Aldi-Tablet Dezember 2013

Das Medion Lifetab E10316 (MD 98516) ist seit dem 5. Dezember 2013 für 179 Euro bei Aldi Nord und Aldi Süd. Was halten erfahrene Tester vom neuen…
Medion Lifetab E7316 (MD 98282): Test-Meinung und Schnäppchen-Check zum Aldi-Tablet.
Aldi Tablet Februar 2014

Das Aldi-Tablet Medion Lifetab E7316 (MD 98282) für 99 Euro wartet ab dem 27. Februar 2014. Das Einsteigergerät fällt bei Testern mit einigen…
Medion Lifetab E10320 im Check: Was taugt das Gerät?
Aldi-Tablet Juni 2014

Das Aldi-Tablet Medion Lifetab E10320 (MD98641) steht ab 5. Juni 2014 für 179 Euro bei Aldi Süd. Was denken Tester über das mutmaßliche…
Bei Amazon können Sie für kurze Zeit 120 Euro beim Tablet-Kauf sparen.
Nexus 7 Alternative zum Spitzenpreis

120 Euro sparen: Amazon bietet das Kindle Fire HDX 7 mit 32 GB aktuell zum Spitzenpreis von 149 statt 269 Euro an. Die 64 GB Version kostet 189 statt…
Amazon Kindle Fire HDX
Amazon Cyber Monday

Zum Cyber Monday gibt Amazon auf das Kindle Fire HDX 130 Euro Rabatt. Die Variante mit 16 GB und WLAN gibt es so für verlockende 99 statt 229 Euro.