Video

Medion bringt kompakten Digital-Camcorder mit Dreh-Display

Der Elektronik-Konzern Medion präsentierte am Freitag mit dem Medion Life P47350 einen digitalen Camcorder mit Full-HD-Auflösung und einem 16:9-Schwenkdisplay mit 3,5 Zoll Diagonale. Mit einem flachen Gehäuse von 19 Millimetern Tiefe und einem Gewicht von 127 Gramm bewirbt sich die kleine Kamera außerdem als ständiger Begleiter in der Hosentasche.

Medion Life P47350

© Medion

Medion Life P47350

Bei Video-Aufnahmen mit der Full-HD-Auflösung von 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) schafft der Medion-Camcorder das Aufzeichnen von 30 Bildern pro Sekunde, im HD-720p-Modus sind bis zu 60 Bilder pro Sekunde möglich. Die Videos landen dann entweder auf dem 128 MB großen internen Speicher oder einer eingesteckten SD-/SDHC-Speicherkarte. Schnappschüsse weisen eine Auflösung von bis zu 5 MP auf. Ein Heranzoomen erfolgt maximal 4-fach und rein digital.  

Für die filmischen Meisterwerke integrierte Medion eine Upload-Funktion für Youtube, ansonsten lassen sich die Aufnahmen per USB 2.0 auf den PC kopieren oder via HDMI am Fernseher oder Beamer betrachten.

Der Digital-Camcorder Medion Life P47350 ist ab sofort im im Medion-Shop unter www.medion.de für exakt 129 Euro erhältlich.