Aldi-PC ab 27. November

Medion Akoya P5395 D (MD 8844) für 599 Euro im Schnäppchen-Check

Der Aldi-PC Medion Akoya P5395 D (MD 8844) wartet ab 27. November beim Discounter. Lesen Sie unsere Tester-Meinung zum Aldi-Rechner.

Medion Akoya P5395 D (MD 8844)

© Screenshot: WEKA; Medion

Medion Akoya P5395 D (MD 8844): Was taugt der neue Aldi-PC für 599 Euro?

In diesem Artikel lesen Sie, was erfahrene Tester über den neuen Aldi-PC Medion Akoya P5395 D (MD 8844) denken. Der Rechner kommt am 27. November bei Aldi Nord ins Regal. Für den Preis von 599 Euro bekommen Multimedia- und Gaming-Fans gleichermaßen einen potent ausgestatteten Computer mit Windows 8.1, guten Aufrüstmöglichkeiten und Medion-typisch starken drei Jahren Garantie.

Der Medion Akoya P5395 D (MD 8844) kommt mit dem vollwertigen Haswell-Quadcore Intel Core i5-4460 mit 3,2 GHz. Je nach Anforderungen taktet er automatisch auf 3,4 GHz hoch, um etwaige Engpässe im alltäglichen Betrieb auszugleichen. Dem Prozessor stehen mehr als ausreichend bemessene 8 GB DDR 3 RAM, eine "Nvidia Geforce GTX 750 Ti"-Grafikkarte und eine 2 Terabyte große Magnetspeicherfestplatte zur Verfügung.

Der Prozessor, der RAM, die Grafikkarte und die großzügig bemessene Festplatte des Medion Akoya P5395 D (MD 8844) bilden eine gute Basis für die meisten aktuelle Spiele. Lediglich Technik-Kracher wie Battlefield 4 oder Assassin's Creed Unity könnten in den höchsten Grafikeinstellungen Probleme machen. Videoschnitt und Fotobearbeitung sind dank des großen Arbeitsspeichers und schnellen Prozessors kein Problem.

Wer es flotter mag, kann dem Medion Akoya P5395 D (MD 8844) später eine schnellere Grafikkarte spendieren oder eine SSD einbauen. Somit werden selbst kommende Blockbuster ohne Probleme laufen. Die vier Kerne des Intel-Hauptprozessors sowie der RAM werden noch eine Weile ausreichen. Auch mit Windows 8.1 sind Sie natürlich für die Zukunft gerüstet. Kritik gibt es eine lediglich für eine als 30-Tage-Testversion vorhandene Lizenz von Office 365, auch der mitgelieferte Antivirenschutz ist nur auf  30 Tage begrenzt.

Schnäppchen-Tipp: Medion Akoya P2214T für 399 Euro

Doch als Leser von pc-magazin.de wissen Sie, dass es Alternativen für Office und kostenlose Antivirenprogramme gibt, die nicht viel schlechter als ihre kostenpflichtigen Vorbilder sein müssen. An Software bietet der Medion Akoya P5395 D (MD 8844) ferner ein App-Paket für Windows 8.1 und die Home Cinema Suite von Cyberlink. Mit den mitgelieferten Tools spielen Sie DVDs ab, schneiden Videos und erstellen Fotoalben.

Lesetipp: Antivirus-Programme im Test

Der Medion Akoya P5395 D (MD 8844) bietet darüber hinaus alle wichtigen, aktuellen Schnittstellen und Peripherien, wie etwa DVD-Brenner, USB 3.0, Kartenleser, 6-Kanal-Audio, Gigabit-LAN, WLAN-n, HDMI, DVI-D und VGA. Im Lieferumfang befinden sich noch Maus & Tastatur, ein Netzkabel und DVDs mit Windows 8.1 und Treibern für den Rechner.

Medion Akoya P5395 D: Fazit

Der Medion Akoya P5395 D (MD 8844) ist ein guter PC für Multimedia- und Gaming-Fans zu einem fairen Preis. Die Aufrüstmöglichkeiten sind - wahrscheinlich bis auf den Arbeitsspeicher - sehr gut. Medion hat womöglich alle Speicherbänke belegt. Doch auch wenn: 8 GB RAM sind derzeit mehr als ausreichend. Wer etwas mehr investiert und beispielsweise gleich eine SSD haben möchte, hält am besten in unserer Kaufberatung für PCs und Notebooks Ausschau.

Mehr zum Thema

Wir verraten, ob der neue Aldi-PC sein Geld wert ist.
Aldi PC im Mai 2014

Aldi Nord verkauft den Medion Akoya E4000 E (MD 8349) PC ab dem 28. Mai für 399 Euro. Was sagen Tester zum Multimedia-Rechner mit Windows 8.1?
Aldi-PC mit Tastatur und Maus
Aldi-PC ab 25. September 2014

Den Aldi-PC Medion Akoya P5250 D (MD 8889) gibt's ab dem 25. September 2014 für 499 Euro. Spieletauglich mit Abstrichen bei fairem Preis, sagen…
Medion Akoya E2225 D
Aldi-PC ab 26. Februar

Aldi Nord hat den Medion Akoya E2225 D (MD 8325) ab 26. Februar 2015 für 399 Euro im Angebot. Der Aldi-PC kommt mit einer guten Ausstattung zum…
Aldi-PC
Aldi-PC mit Windows 10

Aldi Süd hat den Medion Akoya P5285 D ab 30. Juli 2015 für 499 Euro im Angebot. Lesen Sie hier unsere Test-Meinung zum Aldi-PC.
Medion Akoya P5105 D mit Maus & Tastatur
Aldi-PC ab 28. Mai 2015

Der Aldi-PC Medion Akoya P5105 D (MD 8856) steht ab dem 28. Mai beim Discounter. Was halten Tester vom Discounter-Angebot für 499 Euro?