Menü

All-in-One-PC von Aldi Medion Akoya P2010 D (MD 8806) ab 20. Dezember 2012 für 599 Euro

Der neue All-in-One PC Medion Akoya P2010 D (MD 8806) mit Windows 8 und DVB-T-Tuner kommt ab 20. Dezember in die Aldi-Nord Filialen. Das Gerät ist für Home-Office und als Multimedia-Zentrale gedacht.
Aldi: All-In-One-PC Medion Akoya P2010 D (MD 8806). © Medion
Aldi: All-In-One-PC Medion Akoya P2010 D (MD 8806).

Aldi hat ab dem 20. Dezember mit dem Medion Akoya P2010 D (MD 8806) einen neuen Windows-8-Rechner im Angebot. Für 599 Euro kommt der All-in-One-PC mit Intel Core i3-3225-Prozessor, Intel-HD Grafik 4000 und 4 GByte RAM im schmalen, stylischen Design daher. Das 23-Zoll-Display bietet eine Auflösung im Full-HD-Format (1920 mal 1080 Pixel). Der eingebaute DVB-T-Tuner macht den neuen Aldi-PC zu einem vollwertigen Fernseher.

Mehr lesen

Eine 1-TByte-Festplatte, USB-3.0-Anschluss, Speicherkarten-Leser sowie ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner komplettieren die Ausstattung des Gerätes. Für WLAN ist der schnelle 802.11n-Standard verfügbar. USB-Tastatur und Maus werden ebenfalls mitgeliefert. An Software ist neben Windows 8 das Medion-Media-Paket und Kaspersky Internet Security 2013 enthalten. Der Medion Akoya P2010 D ist ab dem 20.12 bei Aldi-Nord für 599 Euro erhältlich.

 
x