Aldi Laptop im Dezember 2013

Medion Akoya E6240T (MD 99290) mit Windows 8.1 & SSHD für 399 Euro

Aldi Nord hat das Medion Akoya E6240T (MD 99290) Laptop ab dem 12. Dezember 2013. Für 399 Euro bekommen Käufer ein 15,6-Zoll-Notebook mit Windows 8.1 und SSHD.

Medion Akoya E6240T (MD 99290): Aldi Nord bietet ab dem 12. Dezember 2013 einen neuen Laptop.

© Screenshot: WEKA, aldi-nord.de

Medion Akoya E6240T (MD 99290): Aldi Nord bietet ab dem 12. Dezember 2013 einen neuen Laptop.

Der Aldi-Laptop Medion Akoya E6240T (MD 99290) wartet ab dem 12. Dezember 2013 bei Aldi Nord im Regal. Für 399 Euro gibt es ein 15,6-Zoll-Notebook mit Windows 8.1, Touchscreen und einer SSHD (Solid State Hybrid Drive). Bei Letztgenanntem handelt es sich um ein Laufwerk, das SSD-Technologien mit denen konventioneller Festplatten kombiniert. Das Ergebnis: ein Kompromiss aus Geschwindigkeit und hohem Speichervolumen, bei einem meist guten Verhältnis aus Preis und Leistung.

Im aktuellen Aldi-Laptop Medion Akoya E6240T (MD 99290) werkelt eine 500 GB große SSHD, die einen 8 GB Flash-Speicher besitzt. Damit lassen sich Ladezeiten deutlich reduzieren, ohne die restliche Hardware zu sehr zu beanspruchen. Wie sieht diese aus? Im Laptop tickt ein "SoC" (System-on-a-Chip, Ein-Chip-System) von Intel: der Intel Celeron N2910. Dieser ist ein sparsamer Einsteigerprozessor, bietet vier Rechenkerne, eine Taktfrequenz von 1,6 GHz, eine integrierte Intel-HD-Grafiklösung und bis zu 8 GB DDR3L RAM. Im Aldi-Notebook sind 4 GB RAM auf dem Chip verbaut.

Lesetipp: Windows 8.1 Apps - Die besten Gratis-Downloads

Mit diesen Leistungsdaten inklusive der SSHD werden Sie Windows 8.1 flüssig und angenehm schnell bedienen können. Sie werden damit Office-, Internet- sowie weitere Alltagsaufgaben weitgehend problemlos meistern können. Dies geschieht auf einem 39,6 Zentimeter (15,6-Zoll-Format) großen 16:9-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln, was unserer Ansicht nach zu wenig ist. Der Medion Akoya E6240T (MD 99290) kommt darüber hinaus mit einem Kartenleser sowie einem DVD-Brenner, der alle gängigen Scheiben inklusive DVD-RAM beschreiben kann.

Anschlussseitig stehen alle heutzutage erforderlichen Schnittstellen bereit: USB 3.0 / 2.0, HDMI (Ausgang), WLAN-n und ein Netzwerk-Anschluss (10/100 Mbit pro Sekunde). Dazu kommen eine Webcam und ein Mikrofon sowie softwareseitig neben Windows 8.1 eine Testversion von Office 365, die sich 30 Tage uneingeschränkt nutzen lässt. Anschließend lohnt es sich, auf leistungsfähige Gratis-Alternativen wie etwa Open Office umzusteigen.

Fazit: Der Medion Akoya E6240T ist für Nutzer gedacht, die daheim gemütliche Alltagsaufgaben in Textverarbeitungsprogrammen oder im Netz erledigen wollen. Dazu reicht die Leistung für HD-Videos und eingeschränktes Spielen. Die Auflösung ist bei der gegebenen Display-Größe jedoch nicht mehr zeitgemäß, und nach unserer Meinung zu niedrig. Fortgeschrittene Nutzer könnten mit der Performance bei wachsendem Anspruch auf Dauer unzufrieden sein. Unser Tipp: Schauen Sie in unsere Übersicht mit Notebook-Tests und Kaufberatungen, um je nach Bedarf ein für Sie passenderes Modell zu finden.

Mehr zum Thema

Medion Akoya P2214T (MD 99430)
Aldi-Notebook ab 26.02.2015

Das Aldi-Convertible Medion Akoya P2214T (MD 99480) wartet ab dem 26. Februar für 349 Euro. Lesen Sie hier unsere Tester-Meinung zum…
Medion Akoya E6416
Aldi-Laptops ab 30.07.

Aldi Nord bietet den Laptop Medion Akoya E6416 ab dem 30. Juli 2015 für 399 Euro. Aldi Süd bietet fast das gleiche Modell mit mehr Leistung für 499…
Aldi-Laptop von hinten
Aldi-Laptop ab 30. April 2015

Mit dem Aldi-Laptop Medion Akoya E6416 (MD 99560) wartet ab dem 30. April 2015 ein neues Notebook beim Discounter. Lesen Sie unsere Tester-Meinung.
Medion Akoya E7416 Test
Aldi-Notebook seit 25. Juni

Aldi hat das neue Notebook Medion Akoya E7416 (MD 99585) seit dem 25. Juni im Angebot. Unsere Tester sagen: ein gutes Upgrade für den Januar-Laptop.
Medion Akoya E4214 (MD 99570) auf Aldi-Süd-Website
Neuer Aldi-Laptop für 279 Euro

Aldi Süd bietet den Laptop Medion Akoya E4214 (MD 99570) seit dem 25. Juni für 279 Euro an. Tester sehen angemessene Einsteiger-Ausstattung zum…