Neuer Aldi-Laptop für 279 Euro

Medion Akoya E4214 (MD 99570) - Test-Meinung zum Budget-Notebook

Bei Aldi Süd wartet der Laptop Medion Akoya E4214 (MD 99570) seit dem 25. Juni für 279 Euro. Tester bescheinigen dem Angebot eine gute Einsteiger-Ausstattung zum Schnäppchen-Preis.

Medion Akoya E4214 (MD 99570) auf Aldi-Süd-Website

© Screenshot / Aldi Süd

Medion Akoya E4214 (MD 99570): Das neue Aldi-Notebook für 279 Euro ist gar nicht so schlecht.

Das Notebook Medion Akoya E4214 (MD 99570) steht seit dem 25. Juni bei Aldi Süd. Was sagen Tester anhand der Specs? Für 279 Euro bekommen Sie ein 14-Zoll-Notebook mit einfacher Ausstattung, die technischen Daten entsprechen dem günstigen Preis. Dennoch gibt es mit dem Full-HD-Display und der "HDD Bay" von Medion positiv hervorzuhebende Überraschungen. Alles in allem ist der neue Aldi-Laptop ein Schnäppchen - aber nur für genügsame Nutzer.

Der Medion Akoya E4214 (MD 99570) baut auf dem Einsteiger-SOC (System-on-a-Chip, Ein-Chip-System) Intel Pentium N3540 mit integrierter Grafik und 2 GB Arbeitsspeicher. Dazu kommt eine konventionelle Magnetfestplatte mit 500 GB. Als Betriebssystem ist Windows 8.1 installiert, das Sie ab dem 29. Juli innerhalb eines Jahres kostenlos auf Windows 10 aktualisieren können. Die technische Ausstattung reicht für einfache Internetanwendungen wie das Browsen sowie E-Mails checken und für Office. Wird es anspruchsvoller, nimmt die Performance deutlich ab.

Gar nicht so schlecht

Durch die begrenzte Rechenleistung des Medion Akoya E4214 (MD 99570) ist Bild- oder Videobearbeitung nicht zu empfehlen, das ist beim Preis von 279 Euro jedoch verschmerzbar. Dafür ist das 14-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung ein großes Plus. Der Laptop bietet genügend Leistung, um 1080p-Videos in voller Auflösung zu betrachten. Damit sind Sie auch mobil und unter Sonnenlicht nicht so schnell außer Gefecht gesetzt: Das Display ist entspiegelt und der Akku soll laut Medion 4,5 Stunden halten. Bei normaler Anwendung dürften das in der Praxis minimal drei Stunden pro Ladung sein. Abmessungen von 342 mal 29 mal 242 Millimeter bei 1,69 Kilogramm sind für ein 14-Zoll-Gerät noch akzeptabel.

Der Medion Akoya E4214 (MD 99570) bietet zwar kein Wechsellaufwerk (CD, DVD oder Blu-Ray), positiv hervorzuheben ist neben einem Kartenleser jedoch die "HDD Bay" von Medion. An der Seite können Sie ein 2,5-Zoll-Laufwerk (mit maximal 7 Millimeter Dicke) einstecken, und so den Speicherplatz erweitern. Auch eine SSD lässt sich somit unkompliziert einsetzen. Daneben ist für die Online-Kommunikation auch eine Webcam inklusive Mikrofon eingebaut.

Anschlussseitig bietet der Medion Akoya E4214 (MD 99570) alle aktuellen Standards. USB 3.0 ist ebenso an Bord wie WLAN-n, Gigabit-LAN und ein HDMI-Ausgang. An Software wird Windows 8.1 mitgeliefert, das Sie Ende Juli kostenlos auf Windows 10 aktualisieren können. Daneben gibt es noch eine 30-Tage-Testversion von Office 365.

Tipp: Aldi Nord verkauft den stärkeren, aber auch teureren Medion Akoya E7416 (MD 99585) ebenso seit dem 25. Juni. Eingeschränkte Mobilität bei deutlich mehr Leistung könnten für manche Notebook-Käufer, die ein Desktop-Replacement für das Zuhause suchen, ansprechender sein. Ansonsten schauen Sie gleich in unsere Sektion mit Notebook-Kaufberatungen.

Mehr zum Thema

Medion Akoya P2214T (MD 99430)
Aldi-Notebook ab 26.02.2015

Das Aldi-Convertible Medion Akoya P2214T (MD 99480) wartet ab dem 26. Februar für 349 Euro. Lesen Sie hier unsere Tester-Meinung zum…
Aldi-Convertible
Aldi Notebook

Aldi bietet den Notebook-Tablet-Hybriden Medion Akoya S6214T (MD 99440) ab dem 18. Dezember für 499 Euro. Lesen Sie unsere Test-Meinung.
Medion Akoya E6416
Aldi-Laptops ab 30.07.

Aldi Nord bietet den Laptop Medion Akoya E6416 ab dem 30. Juli 2015 für 399 Euro. Aldi Süd bietet fast das gleiche Modell mit mehr Leistung für 499…
Aldi-Laptop von hinten
Aldi-Laptop ab 30. April 2015

Mit dem Aldi-Laptop Medion Akoya E6416 (MD 99560) wartet ab dem 30. April 2015 ein neues Notebook beim Discounter. Lesen Sie unsere Tester-Meinung.
Medion Akoya E7416 Test
Aldi-Notebook seit 25. Juni

Aldi hat das neue Notebook Medion Akoya E7416 (MD 99585) seit dem 25. Juni im Angebot. Unsere Tester sagen: ein gutes Upgrade für den Januar-Laptop.