Menü

Aldi-WLAN-Repeater Medion 85250 (MD86464) für 27,99 Euro bei Aldi Süd im Angebot

Aldi Süd hat den WLAN-Repeater Medion 85250 (MD86464) im Sortiment. Für 27,99 Euro erhalten Käufer WLAN-Verstärker, Access Point und Client in einem Gerät.
Medion 85250 (MD86464): Aldi Süd hat aktuell einen WLAN Repeater im Sortiment. © Screenshot: WEKA; aldi-sued.de
Medion 85250 (MD86464): Aldi Süd hat aktuell einen WLAN Repeater im Sortiment.

Mit dem WLAN-Repeater Medion 85250 (MD86464) hat Aldi Süd aktuell Netzwerk-Zubehör im Sortiment. Zum Preis von 27,99 Euro erhalten Käufer in einem Gerät einen Wireless-LAN-Verstärker, einen Access Point sowie einen Client für vorhandene, kabelgebundene Geräte mit Netzwerkanschluss. Der Aldi-WLAN-Repeater hat die Maße 4,7 mal 7,6 mal 4,1 Zentimeter und besteht hauptsächlich aus einem Steckdosen-Anschluss, und der WLAN-Einheit selbst.

Der Aldi-WLAN-Repeater Medion 85250 (MD86464) lässt sich zum Erweitern Ihres Drahtlosnetzwerks nutzen. Unterstützt ihr Router WPS („Wi-Fi Protected Setup“), drücken Sie lediglich den WPS-Knopf auf dem Aldi-Gerät und starten die Konfiguration an Ihrem Rechner. Anschließend fängt der Medion 85250 ihr Router-Signal ab und leitet es für den jeweiligen Bereich in Ihrem Haus beziehungsweise Ihrer Wohnung weiter. So sind Funklöcher in entlegenen Zimmern Geschichte.

Zum anderen können Sie den Medion 85250 (MD86464) auch als Access Point verwenden. Dabei handelt es sich praktisch um eine WLAN-Verteilerstelle für ihr vorhandenes Kabelnetzwerk. Der Aldi-Repeater hat dafür einen Netzwerkanschluss, den Sie einfach zur Verbindung mit Ihrem Netzwerk-Switch / -Hub oder Ihrem Router (ohne WLAN) verwenden können. In der Betriebsanleitung erfahren Sie, wie Sie den Medion 85250 anschließend einrichten und Ihr Netzwerk sichern können.

Wer einen PC mit LAN-, aber ohne WLAN-Anschluss hat, kann diesen mit dem Medion 85250 auch um Drahtlosnetzwerk-Funktionen erweitern. Das funktioniert analog zum Einsatz als Access-Point. Der Medion 85250 unterstützt WLAN 802.11 b/g/n und funkt im 2,4-GHz-Netzwerk. Neben der WPS-Taste stehen fünf LEDs zur Verfügung, die Infos zum Betriebsmodus geben. Ihr Rechner benötigt das Netzwerkprotokoll TCP/IP, alternativ IPX/SPX oder NetBEUI. Die Einrichtung geschieht über einen WPS-fähigen Router oder über den LAN-Anschluss an einem beliebigen PC. Medion gibt wie immer drei Jahre Garantie. Tipp: Aldi hat aktuell auch den PC Medion Akoya P2310 D und die externe 2-TB-Festplatte Medion P83792 im Programm.

 
x