Buchtipp

Marc Lagrange: "Diamonds & Pearls"

Der belgische Fotograf Marc Lagrange bleibt auch in seinem neuen Fotobuch dem Thema Akt- und Erotikfotografie treu. In "Diamonds & Pearls" inszeniert er seine Bilder besonders opulent: Schöne Frauen, teurer Schmuck und luxuriöse Umgebung.

Diamonds & Pearls

© Diamonds & Pearls by Marc Lagrange, 2013 by teNeues Verlag

Diamonds & Pearls

Glamour, Pracht und ein Hauch von Dekadenz strahlen die Bilder aus dem neuen Fotoband von Marc Lagrange, erschienen beim teNeues Verlag, aus. Auf den meisten der rund 130 Bildern steht zu sparsamer Bekleidung der Models ein nicht gerade zurückhaltender Schmuck entgegen - wie der Titel schon vermuten lässt.

Stilistisch legt sich der Fotograf nicht fest: Mal inszeniert er die Motive konzentriert und reduziert, mal wird das Bild mit Requisiten geradezu überladen. Auch bei Licht- und Farbgestaltung sowie Nachbearbeitung probiert Marc Lagrange unterschiedliche Ansätze aus und schafft es so in einem Band unterschiedliche Bildstile zu vereinen.

Special: Alles zum Thema Aktfotografie

Im Mittelpunkt stehen aber stets Frauen und deren Körper. Hier und da müssen sie gegen die Reize von Schmuck ankämpfen, doch für den Fotografen, wie er im Vorwort schreibt, sind beide der Inbegriff von Schönheit. Eine Schönheit, die zumindest in diesem Fotoband zwar stellenweise auch geheimnisvoll und versteckt war, doch hauptsächlich opulent und extravagant inszeniert wurde.

Diamonds & PearlsMarc Lagrange teNeues Verlag 208 pp., Hardcover79,90 EURISBN: 978-3-8327-9705-8

Mehr zum Thema

Sylvie Blum -
Buchtipp

Im teNeues-Verlag erscheint ein neuer Fotoband von Sylvie Blum mit dem griffigen und passenden Titel "Naked Beauty".
Buchtipp

Zum 60. Jubiläum von Playboy bringt der teNeues Verlag einen Fotoband, der mit den besten Playmates der letzten 10 Jahre aufwartet.
EarthArt - Colours of the Earth
Buchtipp

In seinem neuen Fotoband "Colours of the Earth" nimmt Bernhard Edmaier die Leser auf eine farbige Reise rund um unser Planeten mit.
buch, cover, pferd, bertrand, teneues
Buchtipp

Mit "Pferde" von Yann Arthus-Bertrand ist ein Klassiker unter den Pferdebüchern jetzt wieder auf Deutsch erhältlich.
Foto - Ibizia-Workshop 2014
Neuer Aktfotografie-Workshop

Ibiza wird auch 2015 einer der Standorte für einen neuen Aktfotografie-Workshop von Jens Brüggemann sein.