Manfrotto 19 0XPROB - Geld zurück

Manfrotto versucht den Stativ-Verkauf des rund 180 Euro teuren 190XPROB Alu-Modells anzukurbeln und zahlt in einer Cashback-Aktion 40 Euro zurück. Das

image.jpg

© Archiv

Manfrotto versucht den Stativ-Verkauf des rund 180 Euro teuren 190XPROB Alu-Modells anzukurbeln und zahlt in einer Cashback-Aktion 40 Euro zurück. Das Top-Modell der  190X-Serie wiegt samt seiner um 90 Grad klappbaren Mittelsäule 1,8 Kilo, hat eine Auszugshöhe von 1,46 Metern und ein Packmaß von 57 cm. Die Verkaufsaktion läuft von bis zum 31. Juli 2010. Bedingung ist, dass das Stativ bei einem Fachhändler zum regulären Preis gekauft wurde. Dann muss man ein Cash-Back-Formular ausfüllen, das es sowohl beim Händler oder auf der Herstellerwebseite gibt. Das Formular sendet man gemeinsam mit der Rechnungskopie an Manfrotto Distribution.

Letzter Einsendetag dafür ist der 15. August. Manfrotto stellt innerhalb von vier Wochen einen Scheck über 40 Euro aus und sendet ihn an den Käufer. Manfrotto gewährt nach einer Online-Registrierung fünf Jahre Garantie ab Kaufdatum.

www.manfrotto.de

Mehr zum Thema

Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Intel-Konkurrent

Mittlerweile kursiert ein Release-Date für AMD RyZen – die neue CPU-Generation des Intel-Konkurrenten. Ende Februar soll es soweit sein.
Pokémon GO: 2. Generation
GPS-Tracking

Niantic veröffentlicht einen neuen Patch bzw. ein Update für Pokémon GO. Der betrifft vor allem das GPS-Tracking und die Apple Watch. Wir haben die…
Medion Akoya E7424
Intel Kaby Lake für 499 Euro

Aldi Nord hat den Laptop Medion Akoya E7424 (MD 60150) ab 26. Januar im Angebot. Im Schnäppchen-Test lesen Sie, ob sich das Notebook lohnt.
Whatsapp-Spam:
App-Sicherheit

Whatsapp-Nutzer bekommen vermehrt eine Spam-Nachricht mit dem Text „so süß !!“ und zwei Smileys. Ein enthaltener Link führt zu Abofallen.