Nvidia

Top-Management neu aufgestellt

Nvidia beruft zwei neue Vice Presidents für die Märkte Europa, Mittlerer Osten und Indien (EMEAI): Jaap Zuiderveld und Xochilt M. Balzola-Widmann.

image.jpg

© Archiv

Nvidia baut das Top-Management um. In Zukunft verantwortet Jaap Zuiderveld als Vice President die Bereiche Sales und Marketing für die Märkte Europa, Mittlerer Osten und Indien (EMEAI) sowie Russland. Er trägt die Verantwortung für das Wachstum des Consumer-, Enterprise-, Automotive- und Embedded-Geschäfts. Vorher leitete er bei Colt Technology Services (London) den globalen Direktvertrieb der Enterprise Services. Außerdem war er davor Chief Operations Officer und europäischer Managing Director bei ACN sowie CEO bei Active 24. Erfahrungen sammelte er auch bei Versatel Telecom International, KPN Telecom und British Telecom. Zuiderveld bringt über 20 Jahre Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche mit.

Mit Xochilt M. Balzola-Widmann kommt eine Managerin mit einer 20-jährigen Karriere zu Nvidia. Sie war bei Amazon für die Kindle-Produktlinie in Zentraleuropa verantwortlich und arbeitete in leitenden Positionen bei Activision Blizzard sowie Electronic Arts. Außerdem hielt sie Positionen im Management- und Sales-Bereich für die europäischen Abteilungen von Ingram Micro und Symantec. Bei NVIDIA ist Xochilt M. Balzola-Widmann für das Consumer Channel Business in EMEAI verantwortlich, wobei Sie sich auf die Marken GeForce und SHIELD konzentriert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Breathometer-App
Apps

Eigentlich wollte Charles Yim nur 25.000 Dollar Startkapital um einen Alkoholtester für Smartphones zu bauen. Dann bekam er 138.000, dann eine…
Nest Labs
Start-Up

Die Hintergründe zum zweitgrößten Deal in der Geschichte Googles nach der Übernahme des Handyherstellers Motorola.
image.jpg
Start-Up

Immer mehr Ausländer gründen ihre Startups in der Hauptstadt. Warum, das erklärt der Amerikaner Justin Custer.
Wechsel an der Spitze: Luca Rossi wird neuer EMEA-Präsident bei Acer
Wechsel an der Spitze

Luca Rossi wird neuer EMEA-Geschäftsführer bei Acer. Der ehemlige Vice President der Consumer Division beerbt Oliver Ahrens.
Facebook-Zentrale Dublin
Konkurrenz für Xing, Linkedin und Co.

Facebook plant nun auch in der Arbeitswelt Fuß zu fassen und entwickelt dazu ein eigenes Business-Netzwerk: "Facebook at Work".