Mamiya 645DF - Doppelgänger

Mamiya Japan hat mit der neuen 645DF ein Zwillingsmodell zur jüngst vorgestellten Phase On 645DF vorgestellt. Die Ähnlichkeit überrascht nicht, hält doch Phase

image.jpg

© Archiv

Mamiya Japan hat mit der neuen 645DF ein Zwillingsmodell zur jüngst vorgestellten Phase On 645DF vorgestellt. Die Ähnlichkeit überrascht nicht, hält doch Phase One wesentliche Kapitalanteile an Mamiya. Die neue Mamiya für Digi-Backs mit einem Maximalformat von 56 x 41,5 mm, z.B. das M31 mit 31,6 Megapixel, und Objektive mit Mamiya 645AF-Bajonett soll in Japan am 28. Oktober auf den Markt kommen. Für Deutschland ist der Markteinführungstermin noch offen. Preise wurden noch nicht genannt. Die vergleichbare Phase One soll gut 5.000 Euro kosten. Mamiya weist auf die Optimierung seiner neuen Kamera speziell für Digitalrückteile, den schnelleren und präziseren Autofokus sowie verkürzte Auslösezeiten hin. Außerdem gab Mamiya bekannt, dass das schon im März angekündigte, von Schneider Kreuznach zertifizierte Sekor AF 2,8/80mm LS D jetzt mit einer kürzesten Verschlusszeit von 1/800 s ab November in Japan auf den Markt kommen soll. www.mamiya.de (derzeit noch keine offizielle Information) www.mamiya.co.jp/news_mdinr0910070028.html (Japanische Original-Meldung)

Mehr zum Thema

Netflix Download Offline Feature
Movie-Streaming-App

Netflix führt die Download-Funktion ein. Damit kann man Inhalte des Streaming-Dienstes auf Android- und iOS-Geräten jetzt auch offline anschauen.
Netzsieger: Malware-Statistik
Infografik

Eine Infografik von Netzsieger bringt Sie auf den aktuellen Stand rund um Malware in Deutschland. Wie verseucht ist unsere Hardware? Riskieren Sie…
Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es aktuell für rund 180 Euro als China- oder für 189,28 Euro als EU-Import mit Coupon. Das Gearbest-Angebot gilt bis…
Shutterstock Teaserbild
Zero-Day-Lücke

Die Mozilla Foundation hat mit dem Firefox-Update 50.0.2 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die vor allem TOR-Nutzer gefährlich werden…
Die FIFA schickt zur WM 2014 Abmahnungen an Anbieter illegaler Live-Streams.
Bundesliga

Am Freitag können Sie Mainz gegen Bayern im Live-Stream und im Free-TV sehen. Wir zeigen, wie Sie das Bundesliga-Spiel gratis anschauen können.