Magix veröffentlicht Diaschau-Programm in neuer Version 9

Magix veröffentlicht neues Diaschau-Programm - Fotos auf CD & DVD 9

Der Software-Hersteller Magix hat Version 9 seines Diaschau-Programms 'Fotos auf CD & DVD 9' veröffentlicht.

Magix Fotos auf CD & DVD 9

© Archiv

Magix Fotos auf CD & DVD 9

Dank neuer Automation sollen Anwender mit wenigen Klicks alle Bilder noch schneller in eine Fotoshow umwandeln können. Auf Wunsch lassen sich Intensität der Blenden und Effekte sowie Hintergrundmusik und Titel einstellen. Auch Hochkant- und Panorama-Fotos lassen sich laut dem Unternehmen auf diese Weise bestens in die Diashow einbinden. Hat der Anwender eine Diaschau fertig, kann er diese auf DVD brennen und sein Ergebnis auf dem Fernseher Freunden und Familienmitgliedern vorführen. Damit auch die Lieben aus der Ferne Freude an den Urlaubserlebnissen haben, hat Magix eine Funktion verbaut, mit der Nutzer ihre Diaschauen ohne Umwege auf YouTube oder zu Flickr hochgeladen können.

Die neue Version 9 ist ab dem 16. November 2009 für knapp 30 Euro im Handel und ab sofort online erhältlich. Das Programm ist kompatibel zum neuen Microsoft Betriebssystem Windows 7, weiterhin natürlich auch zu Windows XP und Windows Vista.

Mehr zum Thema

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Keine Treiber

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…
Windows 10 auf USB-Stick
Kopierschutz, Größe, Fotos & Co.

Schon bald wird Microsoft Windows 10 USB Sticks in den Handel bringen. Mittlerweile gibt es konkrete Infos zu den Datenträgern und Fotos.
Firefox
Notfall-Patch jetzt installieren

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.
Windows 10 auf vielen Geräten
KB3081424 installiert nicht

Das kumulative Windows 10 Update KB3081424 installiert sich nicht und zwingt Nutzer zu Reboot-Schleifen. Update: Bugfix mit KB3081436.