Digitale Fotografie - Test & Praxis

Magix Foto Premium 9 - Panorama-Software beigelegt

Magix scheint nun alle Softwarepakete mit beigepackten Programmen aufzuwerten und schickt wie bereits Fotos auf CD & DVD nun auch Foto Premium 9 mit dem

image.jpg

© Archiv

Magix scheint nun alle Softwarepakete mit beigepackten Programmen aufzuwerten und schickt wie bereits Fotos auf CD & DVD nun auch Foto Premium 9 mit dem Panorama Studio 1.6 ins Rennen. Das PanoramaStudio 1.6 kommt von TSHSoft.com und hat einen Wert von 35 Euro. Magix Foto Premium 9 Sonderedition beinhaltet außerdem Fotos auf CD & DVD 9 deluxe sowie den Magix Xtreme Foto & Grafik Designer 5. Das Paket kostet 100 Euro.

Beim Videoschnittprogramm Video deluxe gibt es ebenfalls zwei Sondereditionen. Hier liefert Magix das 80 Euro teures Titelprogramm Heroglyph Rapid sowie das Figuren-Animationsprogramm iClone 4 SE mit. Die Magix Video deluxe 16 Plus Sonderedition wird für 100 Euro und die Magix Video deluxe 16 Premium Sonderedition 130 Euro kosten.

Alle Sondereditionen sollen ab 31. März sowohl online als auch im Handel verfügbar sein. www.magix.com

Mehr zum Thema

 Pokémon GO Update 0.59.1
0.59.1 für Android und 1.29.1 für iOS

Das Pokémon GO Update 0.59.1/1.29.1 bringt verlockende Neuerungen: Wer 7 Tage in Folge Pokéstops besucht, erhält nun sicher ein Evolutionsitem.
Pokémon GO Shiny Pokémon
APK-Mine

Die Anzeichen für den Start von Shiny Pokémon in Pokémon GO verdichten sich. Die APK des aktuellen Updates enthält neue Hinweise.
Pokemon GO Wasserfestival Event 2017
Neues Ingame-Event

Niantic startet ein neues Pokémon GO Event: Das Wasserfestival 2017. Bestimmte Wasser-Pokémon spawnen nun öfter - darunter Karnimani, Lapras und…
Windows 10 Einstellungen
Update nachgeschoben

Nach dem Patch Day hatten einige Nutzer von Windows 10 und Windows Server 2016 verschiedene Probleme. Der aktuelle Patch KB4015438 verspricht eine…
DoubleAgent Windows Zero Day
Schwere Sicherheitslücke

Das BSI warnt für alle Windows-Versionen vor der neuen Zero-Day-Attacke DoubleAgent. Sie macht sogar Antivirus-Tools zum Einfallstor für Malware.