Digitale Fotografie - Test & Praxis

Magix App - iPhone Online-Fotoalbum

Magix hat ein kostenfreies App für iPhone und iPod veröffentlicht und ermöglicht damit den direkten Zugriff mit dem MP3-Player oder Mobiltelefon auf die

image.jpg

© Archiv

Magix hat ein kostenfreies App für iPhone und iPod veröffentlicht und ermöglicht damit den direkten Zugriff mit dem MP3-Player oder Mobiltelefon auf die eigenen Online-Fotoalben. Damit verspricht Magix die einfachere Handhabung gegenüber dem Emailversand von Fotos. Zumal man gleich mehr zeigen kann, als in ein einzelnes Foto. Im Magix Online Album können Online-Fotoalben angelegt, verwaltet und als Slideshow direkt an jedem Ort der Welt betrachtet werden. Es gibt eine Galerie-, Detail- und Slideshow-Ansicht für Fotos. Die Fotos können in Ordnern und Alben inkl. Playlist online gespeichert werden. Via Handy lassen sich Alben-Zugriffsrechte vergeben. Außerdem kann man die Fototitel und -beschreibung sowie Albumtitel und -beschreibung editieren. Magix bietet weiterhin die Online-Alben mit 500 MB Webspeicher für Fotos und Alben gratis. Mehr Speicherplatz wird dann allerdings kostenpflichtig. Das neue Fotoalbum für unterwegs kann ab sofort im Apple Store kostenlos heruntergeladen werden. www.magix.com

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es wieder mit passender Tastatur im Angebot für 131,97 Euro. Wir verraten alle wichtigen Infos zum China-Import.
Bitcoin Schneeball Schneeballsystem Fotolia 60710997
Schneeballsystem?

Die umstrittene Plattform Bitconnect schließt ihren Verleih- und Tauschservice für Kryptowährungen. Kritiker vermuten hinter der Webseite ein…
AMD A10 Black Edition
Mcrosoft

Außerplanmäßige Patches nach dem Patch Day: Microsoft will mit neuen Updates für Windows 10 und Co. das Boot-Problem bei AMD-Rechnern gelöst haben.
Streaming Leihvideo
Film-Schnäppchen bei Amazon Video streamen

Action, Monster, Comedy und Kids: Die Mischung der heutigen Leih-Schnäppchen von Amazon Video kann sich sehen lassen - und das für jeweils nur 99…
Bitcoin
Kryptowährungs-Kurs bleibt holprig

Die ersten CBOE-Futures laufen aus: Der Goldrausch geht auch mit sinkenden Bitcoin-Kursen für Anleger weiter, die auf Wertverlust spekulieren.