Digitale Fotografie - Test & Praxis

locr - Reiseführer selbst gemacht

Die Geotagging-Foto-Community locr.com aus Braunschweig bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit CeWe-Color den neuen Service "locr Geofotobuch" an. Mit dem

image.jpg

© Archiv

Die Geotagging-Foto-Community locr.com aus Braunschweig bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit CeWe-Color den neuen Service "locr Geofotobuch" an. Mit dem neuen locr-Service können Nutzer individuelle Reisebücher basierend auf eigenem Bildmaterial und Text erstellen und drucken lassen. locr stellt Vorschläge für das Layout-Design zur Wahl, integriert automatisch Landkarten und schlägt Ortsinformationen basierend auf Wikipedia vor. Inhaber eines kostenpflichtigen Pro-Accounts können das eigene Material bei Bedarf mit den Bildern anderer Community-Mitglieder anreichern.

Produziert wird das Reisefotobuch in Zusammenarbeit mit CeWe-Color. Der Einstiegspreis für ein locr-Reisefotobuch beträgt 21 Euro für ein 26-seitiges Buch in Softcover.

www.locr.com

Mehr zum Thema

Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U: AMD stellt Laptop-Prozessoren vor
Boot Kit Solution

Die neue Generation von Ryzen-Prozessoren läuft auf bisherigen AM4-Boards – nach einem BIOS-Update. AMD schickt bei Boot-Problemen leihweise einen…
Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…
Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…