Microsoft

Microsoft stellt Live-Messenger ein - So wechseln Sie zu Skype

Microsoft stellt den Betrieb seines Chat-Programms Windows-Live-Messenger ein - Nutzer sollen ab sofort Skype nutzen. Wer seine Kontakte behalten will, muss aber schnell umziehen. Wir zeigen Ihnen, wie.

Vom Live-Messenger zu Skype wechseln

© Microsoft

Vom Live-Messenger zu Skype wechseln

Skype statt Live-Messenger: Um weiterhin mit Ihren Messenger-Kontakten kommunizieren zu können, sollten Sie schnellstmöglich auf Skype umsteigen. Die 2011 von Microsoft gekaufte Software, bietet neben Chat auch (Video-)Telefonie. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Schritt für Schritt von Messenger zu Skype

Schritt 1: Wenn Sie Skype noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, laden Sie es sich zunächst runter. Der Skype-Download ist kostenlos. 

Schritt 2: Entfernen Sie bei der Installation die Häkchen bei "Bing als Suchmaschine verwenden" und "MSN als Startseite einrichten".

Schritt 3: Nach der Installation startet Skype automatisch und fragt nach Zugangsdaten. Geben Sie hier Ihre Messenger-Zugangsdaten ein. Wenn Sie bisher noch kein Skype-Konto hatten, können Sie jetzt mit der Option "Ich bin neu bei Skype" Ihr Messenger-Konto in ein Skype-Konto umwandeln.

Schritt 4: Wenn Sie keine Produkt-Informationen wünschen, klicken Sie das voreingestellte Häkchen weg. Klicken Sie zum Schluss auf "Skype nutzen".

Wenn Sie bereits ein Skype-Konto haben, können Sie beide Konten zusammenführen. Klicken Sie hierfür auf "Ich habe ein Skype-Konto" und geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Anschließend werden Ihnen beide Konten angezeigt, die Sie nun miteinander verknüpfen können. In beiden Fällen erscheinen Ihre bisherigen Messenger-Kontakte anschließend in der Skype-Kontaktliste.

Die Übergangsphase für den Umzug von Messenger auf Skype endet am 30. April diesen Jahres.

Mehr zum Thema

Es gibt neue Updates und Nachrichten für und über SkyDrive.
Microsoft-Cloud

SkyDrive kommt mit einigen neuen Funktionen und Updates. Gleichzeitig braucht Microsoft einen neuen Namen wegen Markenverletzungen.
Windows 8.1 Browser: Microsoft zeigt Bilder zu den Features des Internet Explorer 11.
Windows 8.1 Browser

Microsoft hat Bilder veröffentlicht, die den Internet Explorer 11 vorstellen. Wir zeigen Ihnen, was sich mit dem IE 11 für Windows 8.1 alles…
Microsoft kündigt die Security Bulletins für den Patch Day Oktober an.
Patch Day voraus

Microsoft hat für den Patch Day am 8. Oktober acht Security Bulletins angekündigt. Vier sind als kritisch eingestuft, vier tragen die…
skype, update, design, windows, mac
Skype für Mac und Windows

Microsoft präsentiert Skype 7 für Mac und Windows mit neuem Design. Zudem wurde die Smartphone-Version mit einigen Neuerungen aufgefrischt.
Logo von Windows 10
Spartan-Browser

Microsoft wagt einen Neuanfang auf dem Browsermarkt und wird die Marke Internet Explorer nicht weiterführen.