Grand Theft Auto 5

Lindsay Lohan verklagt GTA 5 Entwickler Rockstar Games

Skandalnudel Lindsay Lohan hat Rockstar Games wegen einer Figur in GTA 5 verklagt. Ein in Grand Theft Auto 5 vorkommender Charakter soll ihr zu stark ähneln.

Rechtsstreit: Lindsay Lohan verklagt GTA 5 Entwickler Rockstar Games

© Rockstar Games

Rechtsstreit: Lindsay Lohan verklagt GTA 5 Entwickler Rockstar Games

Lindsay Lohan klagt gegen GTA 5: Sie fühlt sich von Rockstar Games hintergangen, da die Figur der "Lacey Jonas" ihr zu stark ähnelt. Die blonde Lacey muss im Spielverlauf von Grand Theft Auto 5 vor Paparazzi gerettet werden. In einer weiteren Mission soll die GTA-5-Figur beim Sex fotografiert werden.

Außerdem residiert die Figur, wie Lindsay Lohan einst, im Hotel Chateau Marmont in West Hollywood. Für die Schauspielerin, die zuletzt mehr durch Skandale als durch Filme von sich reden machte, sind dies zu viele Gemeinsamkeiten zu ihrer Person.

Die fiktive Figur aus Grand Theft Auto 5 Lacey Jonas verbinde "Image, Aussehen, Kleidung, Stimme, Outfits und Modekollektion der Klägerin", zitiert das Wirtschaftsmagazin "Forbes" aus der Klage von Lindsay Lohan.

Zudem verwende GTA-5-Entwickler Rockstar Games "Kleidung, Outfits und andere Produkte in Form von Hüten, Haarschnitten, Sonnenbrillen, Jeans-Shorts und weitere Accessoires" an denen Lindsay Lohan die Rechte besäße, heißt es in der Klageschrift weiter.

Bereits im Dezember 2013 ließ die 28-Jährige von ihren Anwälten die rechtlichen Schritte gegen GTA 5 und Rockstar Games prüfen. Seit dem drohte Lohan immer wieder damit die entsprechende Klage einzureichen. Auf welche Summe sich die Klage gegen Grand Theft Auto beläuft, ist bisher nicht bekannt.

Für Rockstar Games ist Lohans Klage nicht die erste gerichtliche Auseinandersetzung bezüglich Grand Theft Auto 5. Bereits im vergangenen Jahr forderte der US-Rapper Daz Dillinger die Vernichtung aller GTA-5-Exemplare aufgrund der angeblich illegalen Nutzung seiner Songs im Spiel.

GTA 5 ist eines der finanziell erfolgreichsten Spiele aller Zeiten. Bis heute wurde Grand Theft Auto 5 mehr als 33 Millionen Mal verkauft - und es wird noch mehr: Im Herbst 2014 erscheint das Open-World-Actionspiel für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Mehr zum Thema

GTA 5 Screenshot
PC-Probleme durch Gratis-DLC

Der Gratis-DLC "Ill Gotten Gains" für die PC-Version von GTA 5 Online sorgt laut Nutzern für Performance-Probleme. Vor allem Mod-Nutzer sind…
Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern.
Beta-Test vor Release

Der Beta-Test von Call of Duty: Black Ops 3 steht in den Startlöchern: Treyarch gibt das Startdatum für die PS4-Beta bekannt. Die Testversionen für…
Call of Duty: Black Ops 3 Screenshot
Call of Duty

Call of Duty Black Ops 3 erhält eine Beta. Der Beginn der Testphase wurde für PS4 bereits angekündigt - nun folgen die offiziellen Termine für…
Wir zeigen alle Angebote für
Gratis-Spiele für Xbox One

Nutzer von Games with Gold bekommen jeden Monat kostenlose Spiele für Xbox One und Xbox 360. Wir haben alle Gratis-Games im Überblick.
Wir zeigen Ihnen alle Gratis-Spiele von PS Plus im August 2015 im Überblick.
Gratis-Spiele für PS4

PS Plus bringt jeden Monat Gratis-Games für PS4, Playstation 3 und PS Vita. Wir haben die kostenlosen Spiele im Überblick.