CES 2015

LG zeigt neue Palette von 4K Ultra HD Fernsehern

LG präsentiert auf der CES seine Produktpalette 2015 von 4K-Fernsehern mit Ultra-HD-Auflösung, neuem Design und neuen Features.

LG-TVs für die CES 2015

© LG

LG kündigt sein Line-Up für die Consumer Electronics Show 2015 an.

Kurz vor dem Start der Consumer Electronics Show in Las Vegas kündigt LG mit der UF9500-Serie sein Line-Up von fünf neuen Fernsehern für das Jahr 2015 an. Dieses steht ganz im Zeichen von 4K Ultra-HD und weiterer, aktueller Technik. Messebesucher werden die Möglichkeit haben, sich von der neuen ColorPrime-Serie überzeugen zu können. Damit verspricht das südkoreanische Unternehmen eine Farbwiedergabe, die mit höherer Realitätstreue und Tiefe begeistern soll. Durch die Quantum-Dot-Technologie soll ein um 30 Prozent gesteigerter Farbumfang erreicht werden.

Die neuen 4K-Geräte kommen in verschiedenen Größen, mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und bieten hochwertige IPS-Panels. Diese zeichnen sich unter anderem durch schönere Farben und einen größeren Sichtwinkel im Vergleich zu anderen Panel-Technologien aus. Kontraste und Schwarztöne sollen durch das "True Black Control"-Feature ausgeprägter und satter wirken. Farbwiedergabefehlern wirken die neuen 4K-Fernseher mit den Funktionen "Natural Color" und dem "Contrast Optimizer" entgegen.

4K Stream: Filme in Ultra-HD streamen

Doch auch fern von der Technik will LG Akzente setzen. Ein besonders dünner Bildschirmrahmen und ein schlankes Design sollen den Fernseher auch zum Blickfang machen, wenn das Gerät gerade keine Inhalte wiedergibt. Für Nutzer, denen Sound wichtig ist, hält LG bei den fünf neuen Geräten Mehrkanal-Tontechnologien bereit, die von Harman / Kardon mitentwickelt wurden. Wem die Software-Oberfläche WebOS bei LG-Fernsehern bisher nicht nutzerfreundlich genug war, der freut sich auf WebOS 2.0. Das Handling wurde mit einer anpassbaren Startleiste verbessert. Die Startzeit des Geräts wurde zudem um 60 Prozent reduziert.

CES 2015: Alle News auf einem Blick

Die neuen LG-Fernseher unterstützen Upscaling für niedriger aufgelöste Inhalte und den 4K-Video-Codec HEVC (4K High Efficiency Video Codec). Infos zu Preisen und zur Verfügbarkeit gibt es bisher nicht. Besucher finden LG und die neuen Fernseher auf der CES auf dem Messegelände im Las Vegas Convention Center in der Central Hall unter der Kennzimmer #8204. Die CES 2015 läuft vom 6. bis zum 9. Januar 2015.

Mehr zum Thema

LG Smart TV 2014 mit webOS
Heimkino

68 neue Modelle will LG in 2014 auf den Markt bringen. Von neuen Smart-Konzepten über Ultra HD bis hin zu OLED ist für jeden etwas geboten.
LG 42LN5758
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der LG 42LN5758 zu einem attraktiven…
LG 55LA9659
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der LG 55LA9659 zu einem attraktiven…
LG zweie neue Panels vor
Flexible OLED-TVs

LG hat zwei Prototypen von OLED-Displays entwickelt. Eines der 18-Zoll-Panels ist transparent, das andere ist besonders flexibel und lässt sich…
OLED-TV LG 55EA9709
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der OLED-TV LG 55EA9709 zu einem…