LG KizON

Wearable zur Kinderüberwachung

LG hat in Korea das Armband KizOn vorgestellt: Das Wearable steht in ständigem Kontakt mit dem Handy der Eltern und kann die Kinder orten und bewegungen tracken.

LG KizOn: Wearable zur Kinderüberwachung vorgestellt

© LG

LG KizOn: Wearable zur Kinderüberwachung vorgestellt

Das LG KizOn - ein Tracking-Armband für Kinder wurde in Korea vorgestellt. Ein Traum für manche Eltern: Stets mit den Kindern Kontakt aufnehmen zu können und immer über ihren Aufenthaltsort informiert zu sein. Die in Seoul vorgestellte Neuentwicklung von LG ist mit einer Mobilfunkanbindung ausgestattet und verspricht den Eltern durch  seine "real-time location" der Kinder auf dem elterlichen Smartphone mehr "innere Ruhe".

Das Gerät liegt im Trend der "Wearables", der beispielsweise auch von der Smartwatch bedient wird. Es kann auch als eine Art von einfachem Smartphone gesehen werden, das nur über Grundfunktionen verfügt. 

KizOn ist ausschließlich dafür konzipiert, die Ortung und den Kontakt mit den Eltern aufrecht zu erhalten. Dazu dient auf der Kinder-Seite ein Button für einen "One Step Direct Call", der eine voreingestellte Telefonnummer anruft.

LesetippDie besten Outdoor-Gadgets in der Galerie

Auch die Eltern oder die Überwachungsperson am anderen Ende der Leitung können das KizON anrufen. Erfolgt innerhalb von 10 Sekunden keine Reaktion, so verbindet sich das Gerät automatisch und das empfindliche Mikrofon überträgt die Umgebungsgeräusche. Die Ortung erfolgt über GPS und/oder WLAN-Signale und soll ständig möglich sein.

Einige technische Daten des Gerätes gab LG bekannt. Der Speicher beträgt 64 MByte RAM  und 125 MByte ROM, die 400mAh-Batterie soll bis zu 36 Stunden durchhalten, bei Batterieschwäche erfolgt eine Warnanruf. Die Gerät ist mit etwa 35 x 55 x 14 mm Größe kein Winzling. KizON soll noch in diesem Jahr in USA und Europa angeboten werden, Preise wurden noch nicht genannt.

Mehr zum Thema

Curved PC-Bildschirm LG
LG-Displays als IFA-Premiere

LG will auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin seinen neuen gebogenen 34-Zoll-Bildschirm im Kinoformat vorstellen. Auch einen 4K-Monitor…
Kabel Deutschland: Logo
Alte Tarife

Kabel Deutschland schreibt 390.000 Bestandskunden an. Es gibt Preiserhöhungen für alte Tarife, Kunden können diese wechseln oder außerordentlich…
Minecraft-Screenshot
Beta am 29. Juli

Minecraft erscheint als Windows-10-Edition. Eine Beta-Phase wurde bereits angekündigt - ein genauer Release-Termin steht allerdings noch aus.
Xbox One
Red Ring of Death

Der Red Ring of Death suchte viele Xbox-360-Konsolen heim. Wie Microsoft erklärt, hätte der Fehler das Ende der Xbox One bedeuten können, bevor sie…
revolt - 4-Port-USB-Wandnetzteil
revolt

Dank Smart-Power-Technologie lädt das Wandnetzteil bis zu vier Geräte gleichzeitig und verwendet dabei stets den für das jeweilige Gerät optimalen…