pfiffiges Zubehör

Leistungsfähiger Mini-Scanner von Somikon

Der Somicon Mini-Scanner ist kaum größer als ein Schokoriegel, scannt aber Dokumente bis DIN A3. Mit 54 mm Scanbreite fährt man das Dokument ab und die mitgelieferte Software setzt später am PC alles originalgetreu zusammen.

image.jpg

© Archiv

Der Somikon-Handcanner passt noch mit in die Notebook-Tasche und digitalisert unterwegs alles, ob Bilder, Zeitungsartikel oder Visitenkarten. Dafür wird die OCR-Software Serif PanoramaPlus 3 für Schrifterkennung mitgeliefert. Die maximale Auflösung des Scanners beträgt 300 dpi. PB-Anschluss und Stromversorgung erfolgen über USB. Der Scanner läuft unter Windows XP, Vista und Windows 7 - diese Woche bei Pearl für 49,99 Euro im Angebot. Bestellnummer: PX-8183 .

Mehr:

Bildergalerie

Scanner in Arbeit
Galerie
Pfiffiges Zubehör

Der Somicon Mini-Scanner ist kaum größer als ein Schokoriegel, scannt aber Dokumente bis DIN A3. Mit 54 mm Scanbreite fährt man das Dokument ab und…

Mehr zum Thema

Roccat bringt das Roccat Kave XTD 5.1 Digital auf den Markt.
Kave XTD 5.1 Digital - Release

Das Gamer-Headset Roccat Kave 5.1 erhält mit dem Roccat Kave XTD 5.1 Digital einen Nachfolger. Neu ist u.a. die integrierte, digitale…
USB-3.1-Anschluss: Design von USB Typ-C-Anschluss veröffentlicht
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Seagate liefert 8-Terabyte-Festplatte aus
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum…
Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl
Datenretten per Steckkontakt

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen.
Xystec 4-fach-Festplatten-Gehäuse für die Filmsammlung
eSATA- und USB3-kompatibel

Speicherplatz kann man nie genug haben. Ja nachdem, mit welchen Festplatten das Gehäuse von Xystec gefüllt wird, bietet es bis zu 12 Terabyte…