Leica - "Oskar Barnack Preis 2009" vergeben

Der 28 jährige Fotograf Mikhael Subotzky ist mit seiner Fotostrecke "Beaufort West" mit Szenen aus der gleichnamigen Stadt in Südafrika der Gewinner des "Leica

image.jpg

© Archiv

Der 28 jährige Fotograf Mikhael Subotzky ist mit seiner Fotostrecke "Beaufort West" mit Szenen aus der gleichnamigen Stadt in Südafrika der Gewinner des "Leica Oskar Barnack Preis 2009". Der zweite Preisträger des Wettbewerbs ist Dominic Nahr mit seiner Fotoserie "The Road to Nowhere" aus dem Kongo. Er wird mit dem in diesem Jahr erstmals vergebenen "Leica Oskar Barnack Nachwuchspreis" ausgezeichnet. Der "Leica Oskar Barnack Preis" ist mit 5.000 Euro oder einer Leica Kameraausrüstung im gleichen Wert dotiert. Der Preisträger des Nachwuchspreises erhält 2.500 Euro. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des noch bis zum 12. Juli 2009 laufenden Fotofestivals in Arles.

Foto oben: Mikhael Subotzky

www.leica-camera.com

Mehr zum Thema

Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.
Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Intel-Konkurrent

Mittlerweile kursiert ein Release-Date für AMD RyZen – die neue CPU-Generation des Intel-Konkurrenten. Ende Februar soll es soweit sein.
Pokémon GO: 2. Generation
GPS-Tracking

Niantic veröffentlicht einen neuen Patch bzw. ein Update für Pokémon GO. Der betrifft vor allem das GPS-Tracking und die Apple Watch. Wir haben die…