Leica M7 - Extravagante Edition "Hermes"

Mit der M7 Edition "Hermes" stellt Leica eine neue, limitierte Sonderedition vor. Sie ist ab Dezember für 9500 Euro erhältlich. Bei der auf 200 Kameras

image.jpg

© Archiv

Mit der M7 Edition "Hermes" stellt Leica eine neue, limitierte Sonderedition vor. Sie ist ab Dezember für 9500 Euro erhältlich. Bei der auf 200 Kameras limitierten Edition "Hermes" handelt es sich um eine silbern verchromte Leica M7 mit edlem, von Hermes gelieferten "Veau Swift"-Kalbslederbezug in den Farb-Varianten "Etoupe" und "Orange". Von jeder Belederungsfarbe sind jeweils nur 100 Kameras erhältlich. Zur Edition gehört ein farblich abgestimmtes, silbern eloxiertes Weitwinkelobjektiv Leica Summilux-M 1:1,4/35 mm Asph. samt Gegenlichtblende aus Metall. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein silbern verchromter Schnellaufzug Leicavit M.

Die Leica M7 Edition "Hermes" weist im Vergleich zu der Serienkamera eine Reihe von Detailunterschieden auf. Die Deckkappe trägt eine Gravur des klassischen Leica Schriftzugs. Auf das rote Leica-Logo verzichtet. Alle Bedienelemente der Leica M7 Edition "Hermes" bestehen aus Metall. Die Kamerarückwand ist ebenfalls silbern verchromt. Die üblicherweise rot ausgelegten Gravuren auf dem Zeiteneinstellrad der Serienkameras "Auto" und " Blitz" sind in der Farbe der Belederung ausgelegt. Jedes Exemplar der Sonderserie trägt neben der Seriennummer noch eine laufende Nummer von 001/200 bis 200/200. Nach der 'Leica MP Edition Hermes' aus dem Jahr 2003 ist dies die zweite Kameraserie, die in Zusammenarbeit mit dem Pariser Luxus-Unternehmen Hermes entstanden ist. www.leica-camera.com

Mehr zum Thema

Netflix Download Offline Feature
Movie-Streaming-App

Netflix führt die Download-Funktion ein. Damit kann man Inhalte des Streaming-Dienstes auf Android- und iOS-Geräten jetzt auch offline anschauen.
Netzsieger: Malware-Statistik
Infografik

Eine Infografik von Netzsieger bringt Sie auf den aktuellen Stand rund um Malware in Deutschland. Wie verseucht ist unsere Hardware? Riskieren Sie…
Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es aktuell für rund 180 Euro als China- oder für 189,28 Euro als EU-Import mit Coupon. Das Gearbest-Angebot gilt bis…
Shutterstock Teaserbild
Zero-Day-Lücke

Die Mozilla Foundation hat mit dem Firefox-Update 50.0.2 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die vor allem TOR-Nutzer gefährlich werden…
Die FIFA schickt zur WM 2014 Abmahnungen an Anbieter illegaler Live-Streams.
Bundesliga

Am Freitag können Sie Mainz gegen Bayern im Live-Stream und im Free-TV sehen. Wir zeigen, wie Sie das Bundesliga-Spiel gratis anschauen können.