Buch verrät Bauanleitung für Lego-Maschinenpistole

Lego-Maschinenpistole: Inoffizielle Bauanleitung fürs Kinderzimmer

"LEGO-Modelle, vor denen Ihre Eltern Sie immer gewarnt haben!", mit diesem Spruch warb am Freitag ein Buchverlag für Bauanleitungen, an denen "LEGO-Designer hinter verschlossenen Türen arbeiten". Darunter auch eine Hochgewschwindigkeits-Pistole. Leser sollen nach der Lektüre bald selbst Modelle entwerfen können, die nicht ganz den üblichen LEGO-Regeln entsprechen würden.

LEGO Maschinenpistole

© Archiv

"Das inoffizielle LEGO Buch" verrät die Bauanleitung zu einer LEGO-Hochgeschwindigkeitspistole.

Insiderwissen aus der LEGO-Designabteilung

Ausgedacht hat sich die Lego-Hochgeschwindigkeitspistole der klassisch ausgebildete LEGO-Modelldesigner Ulrik Pilegaard. Laut dem Franzis Verlag arbeitete der Designer mehr als sieben Jahre lang als Designer und Leiter von Studios in Dänemark und San Francisco. "Das inoffizielle Lego Buch" soll Tüftler in die Lage versetzen, mit unorthodoxen Bautechniken LEGO-Modelle entstehen zu lassen, die Verbraucher "als offizielle Produkte bei LEGGO niemals finden werden". Neben normalen Legosteinen sollen laut dem Verlag gewöhnlichen Haushaltsartikeln, wie Gummibändern, Klebstoff, Kunstofflöffeln oder Ping-Pong-Bällen zu den gewünschten Ergebnissen führen.

LEGO Maschinenpistole

Zu den Themen, die der Autor im Buch behandelt, gehören: - Tipps, Tricks und Insiderwissen - Bauplan: Hochgeschwindigkeits-Pistole - Bauplan: Bonbonschleuder - Bauplan: Ping-Pong-Kanone - weitere Bauanleitungen - Lego Modelle selber designene "Das Inoffizielle LEGO Buch" von dem Autorengespann Ulrik Pilegaard und Mike Dooley kostet knapp 17 Euro und enthält über 300 Abbildungen. Bei der Google Buchsuche gibt es eine Vorschau, in der LEGO-Fans und angehende Waffentechniker vorab virtuell blättern können.

Fully Automatic LEGO Gun -- Forbidden LEGO Book

Quelle: William Pollock
0:08 min

Mehr zum Thema

Geforce GTX 1060
Einsteiger-Grafikkarte

Nvidia könnte mit der Geforce GTX 1050 die vierte Pascal-Grafikkarte für Endverbraucher planen. Es kursieren angebliche Specs, ein Release-Datum im…
Raspberry Pi
Überraschungserfolg

Die Macher des Raspberry Pi feiern 10 Millionen verkaufte Exemplare des Mini-PCs und veröffentlichen ein neues Starter-Kit.
Geforce GTX 1050 Ti: Release und Preise bekannt
Für Einsteiger

Nvidia hat die beiden Grafikkarten-Chips Geforce GTX 1050 und GTX 1050 Ti vorgestellt. Release ist ab 25. Oktober zu Preisen ab 125 Euro.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Grafikkarten

Die neue GPU-Einstiegsklasse von Nvidia steht mit Geforce GTX 1050 (Ti) ab 125 Euro an. AMD senkt gleichzeitig seine Preise für die direkten…
Medion Akoya P5360 E
Performance-PC-System

Der Medion Akoya P5360 E steht ab Donnerstag bei Aldi Nord. Der PC mit Intel-CPU, AMD Radeon RX 460 und Windows 10 auf SSD stellt sich im…