LaCie Data/Share - Kartenleser-Paket

Das schicke rot-weiße Gehäuse des LaCie bietet Zugriff auf SD- und microSD-Karten und soll nicht nur als Speicherkartenleser sondern auch als USB-Stick-Ersatz

image.jpg

© Archiv

Das schicke rot-weiße Gehäuse des LaCie bietet Zugriff auf SD- und microSD-Karten und soll nicht nur als Speicherkartenleser sondern auch als USB-Stick-Ersatz dienen. Deshalb lassen sich das weiß und rote Gehäuseteil auseinander stecken. Die eine Seite nimmt die kleine microSD-Karte auf, die andere die SD-Karte, wobei der LaCie Data/Share auch mit SDHC-Karten bis zur Geschwindigkeitsklasse 6 kompatibel sein soll. Beide Teile haben einen USB-Stecker und können so unabhängig voneinander betrieben werden. Die Abgrenzung der zwei Seiten des Data/Share soll bei der Datenorganisation helfen. Benutzer können ihre persönlichen Daten auf einer Seite speichern und auf der anderen die freigegebenen Daten. Der LaCie Data/Share gibt es für knappe 10 Euro im LaCie Online Store zu kaufen.

www.lacie.com

Mehr zum Thema

The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Die ersten Games

Nintendo Switch startet mit einer Perle unter den Games: Der neue Zelda-Titel Breath of the Wild kommt. Außerdem dürfen wir uns auf Super Mario…
Screenshot Windows 7
Noch drei Jahre

Klingt nach Zukunftsmusik, tatsächlich wird es aber längst Zeit: Microsoft erinnert ans Support-Ende und aktuelle Risiken bei der weiteren Nutzung…
Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.
Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.