Windows 7 inklusive Software-Paket

Kostenloses Upgrade auf Windows 7 für Käufer eines Sony Vaio Notebooks

Der Unterhaltungselektronikhersteller Sony hat am Freitag angekündigt, den Käufern eines Vaio-Notebooks eine kostenlose Lizenz für Windows 7 zur Verfügung zu stellen.

Sony VAIO Update

© Archiv

Sony VAIO Update

Wer ein Gerät zwischen dem 26. Juni und dem 31. Januar 2010 erwirbt, kann umsteigen. Zwar will Sony die Lizenz für Windows kostenlos zur Verfügung stellen, allerdings fällt für die Bereitstellung und den Versand der DVD eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 Euro an. Interessenten können sich ab sofort unter www.vaio.eu/windows7 registrieren. Ab Anfang Oktober möchte Sony seine Kunden zum Abschluss der Bestellung eine Erinnerung zukommen lassen. Detaillierte Informationen zum Inhalt des Softwarepaketes sollen in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.

Das Angebot soll nach Angaben des Herstellers außerdem auch für alle Vaio Notebooks ab den Herbstmodellen 2008 gültig sein.

Mehr zum Thema

Medion Akoya P5360 E
Performance-PC-System

Der Medion Akoya P5360 E steht ab dem 24. Mai bei Aldi Nord. Der PC mit Intel-CPU, AMD Radeon RX 460 und Windows 10 auf SSD stellt sich im…
ARM Prozessoren
AMD-Prozessor

Ein neuer Benchmark-Test zu einem AMD Ryzen 5 Prozessor ist online. Der R5 1600 lässt eine Woche vor geplantem Release den Intel Core i7-7700K hinter…
Radeon RX 580
Neue Grafikkarten

AMD hat die Radeon RX 580 und 570 gestartet. Der Release der RX 560 und 550 folgt später. Es handelt sich vorrangig um aufpolierte Chips der…
HP EliteBook Folio G1
Keylogger

Die Conexant-Software auf HP-Notebooks hat Tastaturanschläge mitprotokolliert. Mittlerweile hat HP einen Patch veröffentlicht.
iMac Pro Apple
Apple All-in-One-PC

Apple stellte auf der WWDC17 den iMac Pro vor. Der All-in-One-PC bietet bis zu 18 Prozessor-Kerne von Intel, AMD-Grafikkarten mit Vega-GPU, 5K-Display…