Textbausteinverwaltung

Kostenloses Bundle: AnyKey und MemoMaster

Der MemoMaster 4 speichert Texte und Fakten, die im PC-Alltag immer wieder benötigt werden. Ab sofort lässt sich die Wissensdatenbank auch gleich im kostenlosen Bundle zusammen mit dem neuen Add-on AnyKey herunterladen. Das Add-on macht aus der Software eine universelle Textbausteinverwaltung. Diese verwaltet formatierte Texte, die sich per Hotkey oder Popup-Auswahl an jede beliebige Windows- und Web-Anwendung weiterreichen lassen.

Kostenloses Bundle: AnyKey und MemoMaster

© JBSoftware

Kostenloses Bundle: AnyKey und MemoMaster

Der MemoMaster ist eine Wissensdatenbank für den Windows-PC - einem digitalen Karteikasten nicht unähnlich. In einer selbst angelegten Gliederung lassen sich beliebig viele Memos ablegen. Ein Memo kann Texte, Tabellen, Bilder, PDFs oder E-Mails enthalten und verwahren. Diese Inhalte lassen sich importieren oder in der Word-kompatiblen Textverarbeitung bzw. der Excel-kompatiblen Tabellenkalkulation selbst ablegen. Über die Gliederung oder die Volltextsuche sind einzelne Memos schnell wiedergefunden. Sie lassen sich ausdrucken, als PDF exportieren, in ein Office-Programm laden oder in die Zwischenablage stellen. Die Memos können im Netzwerk von mehreren Anwendern gemeinsam genutzt werden. Es gibt ein Verfallsdatum für einzelne Memos, und wer möchte, verwendet das Programm als E-Mail-Archiv für Microsoft Outlook.

Völlig kostenfrei macht das Add-on AnyKey aus der Wissensdatenbank MemoMaster eine systemweit funktionierende Textbausteinverwaltung. Häufig verwendete Textelemente können hier übersichtlich als Memos verwaltet und nach Bedarf in ein aktuell geöffnetes Programm oder in eine Web-App übernommen werden. Der MemoMaster legt die Textbausteine als Memos an. Werden diese Inhalte benötigt, so lassen sie sich dank AnyKey auch verwenden, wenn der MemoMaster selbst gar nicht geladen ist. Die benötigten Texte können direkt an der gewünschten Stelle der Zielanwendung eingefügt werden - etwa in ein Word-Dokument oder in ein Web-Formular. Die Textbausteine lassen sich über selbst vergebene Hotkeys abrufen. Alternativ dazu steht ein Auswahlfenster zur Verfügung, das sich per Mausklick auf ein Taskleisten-Icon direkt auf dem Windows-Bildschirm öffnet. Im Fenster werden nicht nur die vorhandenen Memo-Titel, sondern in der Vorschau auch die Memo-Inhalte angezeigt. Das Add-on AnyKey lässt sich zusammen mit allen Editionen des MemoMaster 4 verwenden. Wer die Freeware-Fassung von MemoMaster zusammen mit AnyKey einsetzt, nutzt seine Textbausteinverwaltung sogar völlig kostenfrei. AnyKey für MemoMaster gibt es als Download auch im Bundle, direkt mit MemoMaster in nur einem Setup.

AnyKey und MemoMaster

© JBSoftware

Mehr zum Thema

Microsoft hat für Office 2016 ein Release-Datum preisgegeben.
Microsoft Office 2016

Microsoft hat für Office 2016 ein Release-Datum preisgegeben. Der Nachfolger von Office 365 könnte zeitgleich mit Windows 10 erscheinen.
Office 365 kostenlos
Office kostenlos

Office 365 ist nun kostenlos für Schüler, Lehrer und Studenten. Für sie stellt Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Co. gratis bereit.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Jetzt testen

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.
Windows 10
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.