Firewall

Kostenlose Firewall "Online Armor 5.5" von Emsisoft

Emsisoft Online Armor ist eine Windows-Firewall, die ständig die eigenen Netzwerk- und Internet-Verbindungen im Auge behält. Die neue Version 5.5 greift ab sofort auf das Anti-Malware Network zurück, das bereits 4 Millionen Programme kennt und so unnötige Alarmmeldungen reduziert. Außerdem nutzt sie das hauseigene Cloud-Scanning, um bösartige Dateien schneller zu enttarnen.

Kostenlose Firewall

© Emsisoft

Kostenlose Firewall "Online Armor 5.5" von Emsisoft

Die Firewall Online Armor 5.5 nutzt ab sofort das Anti-Malware Netzwerk, um neue Programme mit Unterstützung der Cloud zu klassifizieren. Die komplette Datenbank lässt sich online einsehen. Das Anti-Malware Netzwerk gibt grünes Licht bei bereits als sicher verifizierten Programmen, sodass der Anwender nicht mehr gefragt werden muss, ob die Firewall für sie freigegeben werden darf. Die Anzahl der unnötigen Alarme soll so reduziert werden.Emsisoft Online Armor 5.5 nutzt außerdem ein ganz eigenes Cloud-Scanning, das bei allen neuen und noch unbekannten Programmen greift und sich um eine erste Klassifizierung dieser Dateien bemüht. Dieses Cloud-Scanning verwendet die Emsisoft E1 Scan-Engine, die auch beim Programm MalAware zum Einsatz kommt. Dieses hilft vorrangig dabei, Schadsoftware zu enttarnen, um dann sofort einen gezielten Alarm auszulösen. Neu ist außerdem ein stark vereinfachtes Lizenz- und Update-System. Updates der Software werden nun schneller aus dem Netz geladen und installiert. Bei den Lizenzen gibt es nun einfachere Freischaltschlüssel und die Administratorenpanele von Online Armor und den anderen Emisoft-Produkten wurden zusammengeführt.Die Emsisoft Online Armor Firewall wird in zwei Versionen angeboten. Emsisoft Online Armor Free darf von Privatnutzern kostenfrei eingesetzt werden. Das Programm richtet eine Firewall und einen Web-Schutz ein. Außerdem erkennt die Freeware Keylogger und bietet mehrere Schutzroutinen, die die Firewall vor Manipulationen schützen. Emsisoft Online Armor Premium (30 Euro im ersten Jahr) bietet zusätzliche Funktionen wie z.B. einen Phishing-Filter, einen Datei- und Registry-Schutz, einen Schutz vor DNS-Spoofing sowie automatische Updates. Der ebenfalls vorhandene Online-Banking-Modus soll Manipulationen bei Internet-Bankgeschäften vorbeugen. Das neue Emsisoft Internet Security Pack (50 Euro im ersten Jahr) enthält neben der Vollversion von Online Armor Premium auch den Virenschutz Emsisoft Anti-Malware. Lizenzverlängerungen nach einem Jahr sind um 25 Prozent preiswerter und werden in jedem weiterem Jahr um 5 Prozent günstiger - insgesamt gibt es bis zu 50 Prozent Rabatt.

Mehr zum Thema

Mit dem Patch Day kamen Updates, die bei Office für Probleme sorgen.
Microsoft Patch Day

Mit dem September-Patchday hatte Microsoft 47 Sicherheitslücken geschlossen. Jetzt macht das Update massive Probleme, vor allem im Office-Bereich.
Der exzentrische Firmengründer John McAfee machte in letzter Zeit mit vielen Skandalen auf sich aufmerksam. Intel nennt die Firma nun um.
CES 2014

Intel kündigt auf der CES an, McAfee in Intel Security umzubenennen. Dies sei ein Schlussstrich unter die Eskapaden des einstigen Firmengründers.
Steganos Online Shield für Android schützt Ihre Daten unterwegs.
Schutz vor NSA & Hackern

Die quasi kostenlose Android-App Steganos Online Shield schützt Ihren Internet-Traffic auf Smartphone und Tablet. Damit sind Sie sicher vor NSA &…
PC Magazin Backup Pro
Backup-Software zur Datensicherung

PC Magazin Backup Pro bietet gegenüber der Easy-Version eine Reihe zusätzlicher Funktionen. Mit unseren Lösungen können Sie Datenverlust…
Symbolbild: Sicherheit
Kryptik-PFA-Trojaner

Avast Antivirus hat ein Signatur-Update erhalten, nach dem viele Windows-DLL-Dateien als "Kryptik-PFA"-Trojaner erkannt und geblockt wurden.