Modische On-Ears von beyerdynamic

Falt-Kopfhörer für Film-Freunde

Ob zum Filmeschauen auf dem iPad, oder zum Musikhören per MP3-Player - beyerdynamic liefert mit dem DTX 300 p einen neuen, eleganten Begleiter für unterwegs. Störende Geräusche schirme der Kopfhörer ab, versprechen die Heilbronner Audiospezialisten.

Der DTX 300 p von beyerdynamic

© Archiv

Der DTX 300 p von beyerdynamic

"Die geschlossene Bauweise schirmt störende Umweltgeräusche ab und der Hörer kann sich ganz auf das Audio- oder Videoprogramm konzentrieren", so beyerdynamic. Der neue On-Ear-Kopfhörer DTX 300 p liege außerdem mit seinen bequemen Polstern weich auf dem Ohr auf. Filmfans, die gern auch auf Reisen ein Video ansehen, sind nach Angaben des Herstellers mit dem modischen Kopfhörer bestens bedient, da er genug Membranfläche mitbringe, "um dem Soundtrack von Hollywood-Blockbustern den nötigen Nachdruck zu verleihen". Gleichzeitig sei das Klangbild jedoch so detailreich, dass auch feine Orchesterstrukturen in Klassik-Einspielungen per iPod oder anderen MP3-Playern nicht auf der Strecke blieben, beschreibt beyerdynamic den Leistungsumfang. Praktisch ist der On-Ear auf jeden Fall: Durch stabile Gelenke am Edelstahl-Kopfbügel lässt er sich leicht zusammenfalten und im mitgelieferten Softcase verstauen. Wer sich für die Neuheit interessiert, muss sich nur noch ein paar Tage gedulden: Ab Ende Februar ist der DTX 300 p für 49 Euro in zwei Farbvariationen erhältlich: in weiß und in schwarz mit rot eloxiertem Aluring. Video-HomeVision meint: Guten Klang darf man von beyerdynamic getrost erwarten. Wir sind gespannt. Dass die Heilbronner mittlerweile vermehrt auf den Mode-Zug im Kopfhörermarkt aufspringen, ist erfreulich - vor allem, wenn es ganz ohne die Unterstützung berühmter Rapper gelingt.

Der DTX 300 p ist leicht zusammenfaltbar

© beyerdynamic

Der DTX 300 p ist leicht zusammenfaltbar
home entertainment, kopfhörer, jbl
Over-Ear-Kopfhörer

Blaupunkt Style im Test
On-Ear-Kopfhörer Blaupunkt Style