News & Trends

Kommende IT-Messen

Die Initiative ANTRIEB MITTELSTAND zeigt Firmen jeder Größe und Branche, wie sie sich durch cleveren Einsatz digitaler Technologien neue Perspektiven eröffnen können und davon profitieren. Die Telekom und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) laden als Initiatoren zu sieben Veranstaltungen dieser Art ein.

Kommende IT-Messen

© Stefano Tinti - shutterstock

Kommende IT-Messen

Wie lassen sich Kundendaten am besten online speichern? Welche Vorteile bringt das Arbeiten in der Cloud? Und: Wie profitieren Unternehmen von Facebook und Co.? Die Initiative ANTRIEB MITTELSTAND gibt Antworten - und tourt dafür durch ganz Deutschland. Im September machen die Initiatoren gleich in zwei Städten Halt: am Freitag, 20.09.2013, in Stuttgart und am Donnerstag, 26.09.2013, in Köln.

Der clevere Einsatz digitaler Technologien ermöglicht ganz neue Perspektiven. Profitieren können davon alle Firmen - ganz unabhängig von Größe, Ort und Angebot. Die Initiative ANTRIEB MITTELSTAND zeigt, wie auch kleine und mittlere Unternehmen das Internet ohne großen Aufwand gewinnbringend für sich nutzen können.Das Motto bei allen Veranstaltungen: kein Fachchinesisch.

Die Initiatoren - die Telekom und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) - laden gemeinsam mit weiteren Partnern aus der IT- und Telekommunikationsbranche, darunter Microsoft, Dell und Nokia, zu insgesamt sieben Veranstaltungen dieser Art ein.

Branchentreffpunkt FUTURA

Die FUTURA, der jährliche Branchentreffpunkt für zukunftsweisende Technologien in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Elektrogroß- und -kleingeräte, Telekommunikation, Satellitentechnik, EDV-Lösungen und digitale Fotografie, setzt nach dem Erfolg im vergangenen Jahr erneut auf vier Messetage. Rund 350 Anbieter und 8 500 Fachbesucher nutzen die Veranstaltung im Messezentrum Salzburg jährlich als Trendbarometer, Informations- und Orderplattform.

Bereits zum zweiten Mal wird mit dem Sonntag ein Schwerpunkt für die Zielgruppe Verkaufsberater gesetzt. Die Branchenforen "Forum Consumer Electronics", "DVB-Forum", "Elektro-Kleingeräte Forum" und "Forum Hausgeräte" unter dem Dach des FEEI (Fachverband der Elektro-und Elektronikindustrie) unterstützen dieses Vorhaben der Reed Exhibitions Messe Salzburg, um das Know-how direkt zu den Verkaufsberatern zu transportieren und die Beziehungen zwischen Kunden und Industrie zu intensivieren. In den Branchenforen haben sich namhafte Unternehmen bzw. Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten auf freiwilliger Basis zusammengeschlossen.

Mittelständischer Unternehmertag

Lee Iacocca, Ex-Vorstandsvorsitzender der Chrysler Corp. und US-Management-Legende, hat es schlüssig auf den Punkt gebracht: "Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation." Kommunikation in allen Facetten steht daher auch im Zentrum des Mitteldeutschen Unternehmertages am 10. Oktober 2013 im CongressCenter der Leipziger Messe.

Schwerpunkte des praxisorientierten Tagesprogramms sind die Themen Unternehmensführung, Informations- und Kommunikationstechnologie, Gesundheitswirtschaft, Logistik, Personalmanagement, Finanzwirtschaft, Energiewirtschaft und Umwelt, Marketing/Vertrieb sowie Außenwirtschaft. Wie gewohnt ergänzen die Kooperationsbörse für produzierende Unternehmen und die Veranstaltungen "Speed Connections" sowie "Jugend trifft Wirtschaft" das hochwertige Fachangebot.

Mut - Mittelständischer Unternehmertag Deutschland

© Hersteller/Archiv

Mut - Mittelständischer Unternehmertag Deutschland

Mehr zum Thema

Dropbox und Micosoft Office
Office-Integration

Dank einer neuen Partnerschaft zwischen Microsoft und Dropbox können Office-Dokumente direkt in Dropbox gespeichert und bearbeitet werden.
facebook
Social Media Sicherheit

Facebook sieht sich einer immer größer werdenden Zahl an Behördenanfragen zu Nutzerdaten gegenüber. Jede Anfrage wird angeblich einzeln geprüft.
Xing-Logo
Rekordumsatz

Xing gibt Zahlen für das dritte Quartal 2014 bekannt. Daraus ergibt sich eine hohe Umsatzsteigerung, auch die Mitgliederzahlen wuchsen.
Apple Store, Palo Alto, Kalifornien
Business-Offensive

Apple will in Zukunft vermehrt Unternehmen ansprechen. Hierfür geht das Unternehmen eine Kooperation mit IBM ein und besetzt sein Vertriebsteam neu.
Samsung hat Gerüchte dementiert, wonach man Blackberry kaufen wolle.
Blackberry-Übernahme

Samsung hat Gerüchte zurückgewiesen, wonach man den Smartphone-Konkurrenten Blackberry kaufen wolle. Auch das kanadische Unternehmen selbst bezog…