Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kölner Einsturz - Verlust fotografischen Archivguts

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs ist in erster Linie eine menschliche Tragödie. Doch daneben gibt es auch kulturhistorisch hohe Verluste und mit davon

image.jpg

© Archiv

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs ist in erster Linie eine menschliche Tragödie. Doch daneben gibt es auch kulturhistorisch hohe Verluste und mit davon betroffen sind viele Bild- und Schriftdokumente zur Fotografie. Darunter zum Beispiel der umfangreiche dokumentarische Nachlassbestand von L. Fritz Gruber und der Schriftennachlass des Medienphilosophen Vilem Flusser, teilt die Deutsche Gesellschaft für Photografie mit. Allein 154 Kartons, weit über 14.000 dokumentarische, beschriftete Fotografien, 5.800 Negative und 300 Plakate umfasste nach Angaben des DGPh der Nachlass von L. Fritz Gruber (1908-2005), dem Initiator des DGPh und Begründer der photokina-Bilderschauen. Der Nachlass von Vilem Flusser (1920-1991) vereinte rund 2.500 Essay-, Vortrags- und Buchmanuskripte, und ebenso wie im Bestand Gruber umfangreiche Korrespondenz und Publikationen. Teil des Archivs waren außerdem bedeutende Fotografennachlässe - unter anderem von Heinz Held, Walter Dick, Peter Fischer, und Henry Maitek -, sowie ein Negativ-Bestand des Dokumentaristen Charles E. Fraser. Nicht zuletzt ist die Zeitgeschichtliche Sammlung Bild mit 60 000 Exponaten zu nennen, in der stadthistorische Aufnahmen berücksichtigt waren. Insgesamt lagerten in dem Stadtarchiv eine halbe Million fotografischer Bilder.

www.dgph.de Bild: wikipedia.de/Horsch, Willy

Mehr zum Thema

Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…
Alicia Vikander
Video
Videospiel-Verfilmung

Nach dem Reboot der Spiele folgt nun die Neuverfilmung von Tomb Raider. Fans können Lara Croft ab März 2018 in Aktion sehen. Hier geht's zum Trailer.
CCleaner Malware erkennen entfernen
Malware auf Avast-Server

Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren. Zudem reicht ein Update als Schutz doch nicht mehr aus.
The Pirate Bay
Mining statt Anzeigen

The Pirate Bay schürfte ungefragt mit der CPU seiner Kunden Kryptowährung. AdBlock Plus entwickelt ein Filter-Update, das die Nutzer schützt.