Digitale Fotografie - Test & Praxis

Kodak OLED-Bilderrahmen - Angekommen

Lange waren sie angekündigt, jetzt sind sie verfügbar: Kodaks digitale Bilderrahmen die auf OLED-Technologie (Organic Light Emitting

image.jpg

© Archiv

Lange waren sie angekündigt, jetzt sind sie verfügbar: Kodaks digitale Bilderrahmen die auf OLED-Technologie (Organic Light Emitting Diode) basieren und damit ohne Hintergrundbeleuchtung auskommen. Den OLED-Displays sind selbstleuchtend und sollen durch eine hohe Farbtiefe und Sättigung überzeugen. Außerdem ermöglicht diese Technologie sehr dünne Panels und damit extrem schlanke Bilderrahmen. Größter Vorteil von OLED soll die vom Blickwinkel unabhängige und gleichmäßige Ausleuchtung sein. Der Kodak OLED-WiFi genannte Bilderrahmen hat eine Bilddiagonale von 7,6 Zoll und eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Der Kartenschacht nimmt alle gängigen Flash-Karten entgegen, der interne Speicher hat 2 GB Kapazität. Wiedergeben kann der Kodak-Bilderrahmen nicht nur JPEG-Bilder, sondern auch Videos (MPEG 1, 2 und 4, AVI, MOV, MJPEG) und Musikdateien (MP3, PCM G.711) Der Bilderrahmen funkt aber auch mit dem Netzwerk und kann sich so Bilder direkt von Communitys wie Flickr holen und Webseiten anzeigen. So kann er beispielsweise zum Nachrichten oder Wetterterminal werden. Einen Preis für den Kodak-Bilderrahmen gibt es nun auch: 900 Euro.

www.kodak.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13
Business-Ultrabook

Im Angebot gibt es das starke Xiaomi Air 13 für 525,34 Euro statt über 600 Euro. Der Business-Laptop nimmt es mit Ultrabooks von HP, Lenovo und Co.…
Pokemon GO Sonnenwende Event 2017
Equinox 2017

In Pokémon GO startet ab 22. September der Sonnenwende-Event. Es winken doppelter Sternenstaub, spezielle 2-KM-Eier und neue Items.
Ransomware Locky
Ransomware per Spam-Mail

Die Ransomware Locky treibt als Anhang in einer E-Mail wieder ihr Unwesen. So erkennen Sie aktuelle Locky-Angriffe und schützen sich vor…
Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…