Kodak - Digitalfoto-Pionier geehrt

Der Kodak-Forscher und Digitalfoto-Pionier Steve Sasson erhält den Innovation Award der renommierten britischen Wirtschaftszeitschrift The Economist in der

image.jpg

© Archiv

Der Kodak-Forscher und Digitalfoto-Pionier Steve Sasson erhält den Innovation Award der renommierten britischen Wirtschaftszeitschrift The Economist in der Kategorie "Produkte und Dienstleistungen". Die Auszeichnung wird am 29. Oktober in London vergeben.

Sasson, Entwickler der ersten Kamera mit einem CCD-Sensor im Jahre 1975, hatte sich nach mehr als 35järiger Entwicklungstätigkeit im Bereich der Digitalfotografie dieses Jahr aus dem Berufsleben verabschiedet. "Steven hat das Gesicht der Amateurfotografie mit seiner Erfindung refokussiert", heißt es in der Begründung des Economist zur Preisverleihung.

Schon 2008 hatte Sasson der Kulturpreis der DGPh erhalten. Frühere Gewinner des Economist-Awards waren die You Tube-Gründer Chen und Hurley, Nintendo-Videospiel-Pionier Miyamoto und das Apple Ipod-Team.

www.kodak.com

Mehr zum Thema

Deutschland gegen Spanien im Live-Stream: Wir zeigen, wie Sie die Länderspiele gratis sehen können.
Fußball

Am Samstag können Sie im Live-Stream die Bundesliga-Spiele Bremen gegen Dortmund, RB Leipzig gegen Frankfurt und mehr kostenlos sehen. Wir zeigen…
Saban Kino Film
Video
Kinofilm

Endlich zeigen sich die neuen Power Rangers in voller Rüstung. Überhaupt besitzt der zweite Trailer zum Kinofilm reichlich Schauwerte!
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?
Netgear Nighthwak X8
Firmware-Update dringend empfohlen

Wieder macht eine ernste Sicherheitslücke zahlreiche Netgear Router angreifbar. Updates und ein Workaround schließen die Schwachstelle.
Resident Evil 6 Milla Jovovich
Kinostart steht bevor

Kurz vor dem Kinostart am 26. Januar gibt es eine neue Vorschau auf "Resident Evil: The Final Chapter". Hier sehen Sie den Trailer auf Deutsch.