Digitale Fotografie - Test & Praxis
35mm-Film

Kodachrome - Das endgültige Aus

Der letzte verbliebene Kodachrome-Entwicklungsdienst Dwayne's Photo in Parsons, Kansas, kündigt das Ende seiner Kodachrome-Entwicklung für den 30. Dezember 2010 an. Mit Push/Pull-Entwicklungen wird schon am 23. Dezember Schluss sein.

image.jpg

© Kodachrome

Der 30. November wird der letzte Termin sein, an dem Kodak Europa Kodachrome-Filme zur Entwicklung annimmt. Sie können bis dahin geschickt werden an Kodak SA, Case Postale, CH - 1001 Lausanne, Schweiz, von wo sie in die USA gehen und nach etwa 3 Wochen zurückkommen.

Kodak hatte das Ende des legendären Diafilms schon im Juni 2009 angekündigt. Damit geht eine 75 Jahre währende Ära zu Ende, die mit der Vorstellung des Kodachrome 1935 begann. Zuletzt machte der Klassiker nur noch 1 Prozent des gesamten Koda-Filmumsatzes aus. www.dwaynesphoto.com

Mehr zum Thema

Titelbild der ColorFoto 4/2017 mit Jahres-CD
Die Welt der Fotografie

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.
Sony A9 Preis Ausstattung Release
Neuer Angriff auf die Spitzenklasse

Die Alpha-Serie erhält ein neues Flaggschiff: Die spiegellose Vollformatkamera Sony A9 geht in direkte Konkurrenz zu den Profi-DSLRs von Canon und…
Snap Photo Collage Microsoft
Windows 10 App

Microsoft verschenkt die Snap Photo Collage-App im Store für Windows 10 und 8.1. Sie sparen damit rund 3 Euro, das Angebot ist zeitlich begrenzt.
Canon EOS M100 Preis Release
Spiegellose Systemkamera

Die neue Canon EOS M100 positioniert sich als kompakte, spiegellose Systemkamera im Einsteigersegment. Hier alle Daten zu Preis, Release und Features.
DxO OpticsPro 11 Essential
RAW-Konverter für PC und Mac

Top-Aktion für Fotografen: Die Lightroom-Alternative DxO Optics Pro 11 gibt es vorübergehend kostenlos. So erhalten Sie die Gratis-Lizenz.